Hochschuldidaktische Angebote der HTW Dresden

Aktive Studierende in der Lehre - 08.11.2021 + 15.11.2021

Inhalt

Aktive Studierende in der Lehrveranstaltung erleichtern den Lehrenden nicht nur motiviert zu lehren, sie tragen auch dazu bei, dass das studentische Lernen intensiver und nachhaltiger vollzogen wird. Doch wie können die Studierenden aktiv in die Lehrveranstaltung eingebunden werden? In dem Online – Workshop werden Sie grundlegend in Prozesse aktiven Lernens eingeführt, lernen aktivierende Methoden zur Förderung der Gruppenzugehörigkeit, der Inhaltserarbeitung und –vertiefung, Ergebnissicherung und Evaluation kennen. Die Methodenwahl bezieht sich auf digitale, hybride und Lehre vor Ort. Zahlreiche Methoden testen die Teilnehmenden selbst, um eine Übertragung auf die eigene Lehre im Workshop gemeinsam zu diskutieren und vorzubereiten.

Die Weiterbildung zielt ab auf:

  • Gründe für eine aktivierende Lehre zu kennen und diese Kenntnisse gezielt auf die eigene Lehrveranstaltung hin anzuwenden.
  • in der eigenen Lehre lernförderliche Elemente zu identifizieren, diese mit den Teilnehmenden zu teilen.
  • Methoden der Förderung studentischer Aktivität zu testen, zu reflektieren und deren Einsatz in unterschiedlichen Lehr- und Lernformen begründet vornehmen zu können.

Termin

08.11.2021 + 15.11.2021 | 15:00 – 17:30

Raum

Die Veranstaltung findet online in BigBlueButton statt.

Zuordnung

Beraten, Begleiten & Interaktion 3 AE

Evaluieren, Reflektieren & Qualitätsentwicklung 3 AE

Kosten

Für Lehrende des HDS-Hochschulverbundes: 26 €

Für Lehrende der HTW Dresden: kostenfrei

Für sonstige Teilnehmende: 97 €

Referentin

Ulrike Rada

Loading Assessment overview
Loading overview