Wintersemester 2018/2019 - Zeuner: Seminar: Einführung in die Landeskundedidaktik

Course title picture
TU Dresden | Wintersemester 2018 / 2019 Zeuner: Seminar Einführung in die Landeskundedidaktik

Wintersemester 2018/19

 

 

Vertiefung des Studiengebietes Deutsch als Fremdsprache durch Erarbeitung von Grundlagen einer Landeskunde Deutsch als Fremdsprache mit folgenden inhaltlichen Schwerpunkten:

  • Zum Begriff Landeskunde und wichtigen didaktischen Konzepte von Landeskunde
  • Grundbegriffe: Kultur/Kulturvergleich; interkulturelles Lernen/interkulturelle Kompetenz;
  • Landeskunde als Kulturwissenschaft
  • Lehr- und Lernziele für interkulturelles Lernen
  • Landeskundliche Stoffauswahl
  • Methoden landeskundlicher Arbeit
  • Evaluation
  • Landeskunde und literarische Texte
  • Landeskunde in DaF-Lehrwerken
  • Internet und Landeskunde

Die Inhalte der Lehrveranstaltung sind im Selbststudium zu erarbeiten. Das Seminar unterstützt und begleitet das Selbststudium, indem Ergebnisse des Selbststudiums besprochen werden, offene Fragen und Probleme diskutiert werden, im Selbststudium angeeignete Theorie durch praktische Beispiele ergänzt wird.
Das Selbststudienmaterial finden Sie unter http://www.tu-dresden.de/sulifg/daf/studierplatz_landeskunde/kapitel_0_start.htm
Die dazugehörende Broschüre unter: http://www.tu-dresden.de/sulifg/daf/studierplatz_landeskunde/zeuner_reader_landeskunde.pdf

Bitte beachten:

  • Sie können in diesem Seminar nur die im Vorlesungsverzeichnis angegebene Prüfungsleistung ablegen!
  • Das Seminar ist offen für Teilzeitstudierende und Erasmus-Studierende.

Das Seminar ist offen für Studierende des Weiterbildungsstudiengangs DaZ.  Prüfungsleistung im Weiterbildungsstudiengang DaZ: Projektarbeit ODER lektürebezogene Aufgabe.

Information about access
  • You cannot access this content.

Dieser Kurs ist nur für "TU Dresden" Mitglieder verfügbar.