Course title picture
TU Dresden | Semester overlapping Wohnwelten

allgemeine Informationen

„Alles, was du besitzt, besitzt irgendwann dich“ sagt der Protagonist im Film „Fight Club“ nach einer Kauforgie bei einem Möbelhersteller. Wir werden uns in diesem Semester der Bedeutung dieses Satzes zuwenden. Welchen Einfluss hat Wohnungseinrichtung auf unsere Psyche? Was sind die Vermarktungsstrategien der großen Möbelhersteller? Welche philosophischen und kulturellen Aspekte verstecken sich in der Inneneinrichtung eines Menschen? Begleite uns ein Semester bei dem Einblick in die privaten „Vierwände“!

Die Integrale-Ringvorlesung des Institut für studium generale

Display more information
Loading Assessment overview
Loading overview