TU Bergakademie Freiberg | Semester overlapping

Personalmanagement

Für die Veranstaltung ist eine Einschreibung über OPAL notwendig. Hierfür benötigen Sie den Benutzernamen und das Passwort Ihres studentischen Accounts. Alle Informationen zu den Veranstaltungsterminen, aktuelle Nachrichten und die Skripte sowie Übungsunterlagen sind über OPAL zu finden. Ohne eine Einschreibung in OPAL können Sie nicht auf die Veranstaltungsunterlagen sowie wichtige Terminankündigungen zugreifen.

Bei weiteren Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Herrn Jonathan Biehl.

Inhalte der Vorlesung

In der Vorlesung wird Personalmanagement als Teildisziplin der Betriebswirtschaftslehre eingeordnet und es werden allgemeine Rahmenbedingungen und Funktionen des Personalmanagements dargestellt. Die wesentlichen Aufgaben eines modernen Personalmanagements, wie Personalbeschaffung, Personalführung, Anreizsysteme, Personalentwicklung sowie die Bedeutung des Personalmanagements für den Unternehmenserfolg sind Kernelemente der Vorlesung.

Schwerpunkte

  •  Funktion und Bedeutung des Personalmanagements 
  • Aktuelle Trends und Herausforderungen
  • Strategisches Personalmanagement
  • Personalbeschaffung und -auswahl
  • Arbeitsorganisation und -gestaltung
  • Mitarbeiterführung und Motivation
  • Personalbeurteilung und -entwicklung

Lehrbücher

  • Scholz, C. & Scholz, T. (2019). Grundzüge des Personalmanagements, 3. Auflage, Vahlen         

Weitere Literatur wird in den Veranstaltungen bekanntgegeben.

Prüfung

Die obligatorische schriftliche Prüfung zur Veranstaltung (90 minütige Klausur), wird in jedem Semester angeboten. Eine andere Form der Prüfung als die Klausur ist grundsätzlich nicht möglich. Für die Zulassung der Prüfung sind die einschlägigen Studien- und Prüfungsordnungen sowie die offiziellen Beschlüsse der Prüfungsausschüsse maßgebend. Ausnahmen und Sonderregelungen (z.B. Teilnahme ohne Vordiplom unter Vorbehalt) werden von uns ausdrücklich nicht gestattet.
Zur Prüfung zugelassen wird ferner nur, wer sich ordnungsgemäß angemeldet hat. Sofern die Anmeldung nicht obligatorisch im Studentenbüro erfolgt (z.B. bei BWL-Studenten), ist eine Anmeldung direkt beim Lehrstuhl aus organisatorischen Gründen zwingend notwendig. Die Anmeldefristen richten sich nach den jeweiligen Vorgaben des Prüfungsausschusses.
Geprüft wird jeweils der Stoff aus den Vorlesungen und Übungen desjenigen Semesters, in welchem die Vorlesung zuletzt regulär angeboten wurde.

Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.