Strategisches Management

TU Bergakademie Freiberg | Semester overlapping

Strategisches Management

Für die Veranstaltung ist eine Einschreibung über OPAL notwendig. Hierfür benötigen Sie den Benutzernamen und das Passwort Ihres studentischen Accounts. Ohne eine Einschreibung in OPAL können Sie nicht auf die Veranstaltungsunterlagen sowie wichtige Terminankündigungen zugreifen.

Inhalte und Schwerpunkte

Strategisches Management beschäftigt sich mit dem Aufbau und der Pflege von Wettbewerbsvorteilen, die z.B. durch eine günstige Positionierung des Unternehmens im Wettbewerbsumfeld oder durch den Besitz wertvoller Ressourcen und Fähigkeiten begründet werden.

Schwerpunkte

  • Einführung in strategisches Management
  • Analyse des Wettbewerbsumfelds von Unternehmen
  • Analyse von Ressourcen und Fähigkeiten von Unternehmen
  • Generische Wettbewerbsstrategien
  • Strategieformulierung
  • Strategieimplementierung

Lehrbücher

  • Grant, R. (2014). Moderne strategische Unternehmensführung: Konzepte, Analysen und Techniken, Weinheim: Wiley-VCH Verlag.
  • Grant, R. (2015). Contemporary Strategy Analysis, 9. Auflage, Chichester: John Wiley & Sons.

Angebot

Die Veranstaltung wird in Form einer Vorlesung (3 SWS) mit einer begleitenden Übung (1 SWS) jeweils im Wintersemester angeboten.

Prüfung

Die obligatorische Modulprüfung wird einmal jährlich im Wintersemester angeboten (eine Wiederholung der Klausur wird auch im Sommersemester möglich sein).
Die Modulprüfung besteht aus einer Klausur im Umfang von 60 Minuten (70% der Note) und der Bearbeitung einer semesterbegleitenden Aufgabe (30% der Note).
Für die Zulassung der Prüfung sind die einschlägigen Studien- und Prüfungsordnungen sowie die offiziellen Beschlüsse der Prüfungsausschüsse maßgebend. Ausnahmen und Sonderregelungen werden von uns ausdrücklich nicht gestattet.
Zur Prüfung zugelassen wird ferner nur, wer sich ordnungsgemäß angemeldet hat. Sofern die Anmeldung nicht obligatorisch im Studentenbüro erfolgt (z.B. bei Testat-Kandidaten), ist eine Anmeldung direkt beim Lehrstuhl aus organisatorischen Gründen zwingend notwendig. Die Fristen für die Anmeldung richten sich nach den Vorgaben des Prüfungsausschusses für BWL.
Geprüft wird jeweils der Stoff aus den Vorlesungen und Übungen desjenigen Semesters, in welchem die Vorlesung zuletzt regulär angeboten wurde.

Semester: semesterübergreifend
Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.