TU Dresden | Semester overlapping Projektseminar

Klang und Körper. Zur Geschichte, Technik und Akustik von Musikinstrumenten

Im Projektseminar sollen das Erzeugen und das Modellieren von Klang in den Fokus gestellt werden. Seit Erfindung der elektronischen Instrumente kann die Klangfarbe präzise generiert werden. Studierende sollen im Seminar die historischen Entwicklungen nachvollziehen, ästhetische Prämissen des Klangs reflektieren und experimentell selbstständig Klänge erforschen.

Das Seminar findet im Wintersemester 2017/18 zunächst in drei Blöcken (25. Januar, 15. Februar und 22. Februar), jeweils am Donnerstag 14-20 Uhr statt. Eine Präsentation im Rahmen der "Langen Nacht der Wissenschaft" im Juni 2018 ist geplant.

Information about access
  • This content will be available until 13/04/2018 11:59 PM.