Evolutionäres Denken

TU Dresden | Sommersemester 2019

Evolutionäres Denken

ACHTUNG - korrekter Raum: ABS/2-09/U

 

Dozent: Dr. Helmut Gebauer

Proseminar, 2 SWS

Zeit: Do/ 5.DS 14.50-16.20 Uhr

Raum: ABS/2-09/U

Beginn: 04.04.2019

 

Die Geschichte der modernen Evolutionsforschung reicht bis in die Aufklärung zurück. Im Mittelpunkt evolutionären Denkens stand die biologische Evolutionstheorie. Eine herausragende Stellung nimmt dabei der Darwinismus ein, der im 20. Jahrhundert vielfältige Weiterentwicklungen erfuhr, aber immer wieder auch kritisch hinterfragt wurde. In dieser Lehrveranstaltung wird zum einen die Geschichte der biologischen Evolutionstheorie und zum anderen deren Wirkung in anderen Wissenschaften und auf das wissenschaftliche Weltbild untersucht. Darüber hinaus werden die Integration der modernen Selbstorganisationsforschung als aktuelle Herausforderung und die Möglichkeit einer über die Biologie hinaus gehenden allgemeinwissenschaftlichen Evolutionstheorie diskutiert.

  1. Die Entwicklung des wissenschaftlichen Weltbildes von der frühen Neuzeit bis zur Aufklärung
  2. Evolutionäres Denken vor Darwin
  3. Die Darwinsche Evolutionstheorie
  4. Die Entwicklung der Biologischen Evolutionstheorie nach Darwin
    • Neolamarckismus
    • Neodarwinismus
    • Synthetische Theorie der Evolution
  5. Von der Systemtheorie der Evolution zur Theorie Komplexer Adaptiver Systeme oder die Integration des Selbstorganisationsdenkens in die Evolutionstheorie
  6. Entwicklungen im Rahmen der Evolutionstheorien in den letzten Jahrzehnten
  7. Evolutionäres Denken in anderen Wissenschaften. Evolutionäre Psychologie, Kulturtheorie und Ethik
  8. Allgemeine Evolutionstheorie
  9. Moderne Technologien und Human Enhancement - Transformation evolutionären Geschehens von der „natural selection“ zur „human selection“?

Literatur u.a.

Chris Buskes, Evolutionär denken. Darwins Einfluss auf unser Weltbild, Darmstadt 2008

Gehrhard Schurz, Evolution in Natur und Kultur. Eine Einführung in die verallgemeinerte Evolutionstheorie, Heidelberg 2011

Jan Zrzavý, David Storch, Stanislav Mihulka, Evolution. Ein Lese-Lehrbuch, Heidelberg 2009

Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.