Ringvorlesung – Sachsen: Tal der Ahnungslosen oder Herz Europas?

TU Dresden | Sommersemester 2019 Ringvorlesung – Sachsen: Tal der Ahnungslosen oder Herz Europas?

Ringvorlesung – Sachsen: Tal der Ahnungslosen oder Herz Europas?

Die Vortragreihe „Sachsen: Tal der Ahnungslosen oder Herz Europas?“ soll den Teilnehmenden neue Perspektiven auf die Geschichte, Kultur und politische Besonderheiten des Freistaates Sachsen eröffnen. Die Vortragenden aus Politik, Wissenschaft und Gesellschaft werden dabei ein vielfältiges Bild der Potentiale und Probleme Sachsens zeichnen. Abschließend soll betrachtet werden, vor welchen Herausforderungen Sachsen vor der Landtagswahl im September 2019 steht.

 

zweiwöchentlich montags, 7. DS (18:30 – 20:00 Uhr), Beginn am 15.04.2019

HSZ401/H

 

Programm

15.04.: Geschichte Sachsens - fällt aus - Alternativ: 16.04.: Hochschule 2119 https://www.facebook.com/events/1999608353441209/

06.05.: Strukturwandel in Sachsen

20.05.: Wahlanalyse zur Landtagswahl

03.06.: Literatur zur Wende

17.06.: Sachsens Beziehungen zu seinen Nachbarstaaten

01.07.: Bildung in Sachsen

Display more information
Loading Assessment overview
Loading overview