TUCdigital. Tage der digitalen Hochschulbildung

Workshopleitung: Prof. Dr. Marlen Gabriele Arnold (Professur Umweltökonomie und Nachhaltigkeit)

Zeit: 15.01.2020, 09:00 - 10:30 Uhr

Ort: 2/NK004 (C10.U04)

Inhalt:
Dieser Workshop schließt sich an die vorangegangenen Veranstaltungen zur Entwicklung eines Nachhaltigkeitsberichtes der TU Chemnitz an. Weitere Informationen zu den vergangenen Veranstaltungen finden Sie hier: https://www.tu-chemnitz.de/tu/pressestelle/aktuell/9377Inhalt: Digitalisierung und Nachhaltigkeit sind auch an Hochschulen eng miteinander verschränkt. Nicht nur in der Forschung, sondern auch im gelebten Hochschulalltag und der universitären Lehre. Lehre, Forschung, Weiterbildung und Hochschulalltag verbrauchen Ressourcen und greifen auf Stoff- und Energieströme zu, seien es Lehr- und Lernmaterialien, Gastdozierende mit weiten Anreisewegen oder Forschungskonferenzen in fernen Ländern. Digitalisierung bietet an vielen Stellen eine Alternative. Aber auch die digitale Lehre und die dafür notwendigen Strukturen sind kein Garant für eine nachhaltige Hochschule in der Lehre. Ziel des Workshops ist es, Bereiche auszumachen, in denen Digitalisierung bei der Entwicklung hin zu einer nachhaltigen Hochschule zentral wird und wie einem übermäßigen Ressourcenverbrauch im Bereich von Lehre und Forschung entgegengewirkt werden kann.

Zielgruppe: Studierende und Mitarbeitende der TU Chemnitz

Information about access

Dieses Kurselement ist nicht zugänglich.

This course element is not accessible for guests. Please login to access the content.

External users can collaborate in the course (e.g. write forum threads and edit wiki pages). Use the following link to log in: Login If you do not have a login, register here: Register