Professur Produktionssysteme und -prozesse | Wintersemester 2023 / 2024 VR-Modellierung

„Von der Idee zur VR-Visualisierung“

Die technische aber vor allem die mediale Welt sind voller 3D-Szenen. Was ist eine 3D-Szene? Wie werden 3D-Szenen erzeugt und wo finden sie ihre Anwendung? Das sind Fragen mit denen sich das Seminar VR-Modellierung beschäftigt. Im weiteren Fokus steht die praktische Erzeugung einer echtzeitfähigen 3D-Szene mit polygonaler 3D-Modelliersoftware für die Anwendung in VR-Systemen. Der Workflow zur Erstellung von komplexen 3D-Szenen wird erläutert und an einer schrittweisen, praktischen Aufgabenstellung nachvollzogen.

Diese beinhaltet die Themen:

  • Erzeugung geometrischer polygonaler 3D-Modelle mittels Blender 2.8
  • Oberflächengestaltung mit Materialien, Shadern und Texturen
  • Erstellung und Umgang mit Texturen und UV-Koordinaten
  • Erstellung von Beleuchtungsmodellen
  • Erstellung von Kameraperspektiven
  • Erstellung von Animationen
  • Szenenexport für Echtzeitanzeige in Unity

Ablauf:

In diesem Semester werden wir Ihnen die Inhalte des Seminars in Form von Videos sowie Aufgabenstellungen zum Selbststudium zur Verfügung stellen.

Zusätzlich bieten wir Ihnen, nach individueller Absprache, die Möglichkeit virtueller Konsultationen an.
Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.