SoSe 2020 Lernbedürfnisse erkennen und verstehen im Deutschunterricht - Lernprozesse begleiten

TU Dresden | Wintersemester 2019 / 2020 SoSe 2020 Lernbedürfnisse erkennen und verstehen im Deutschunterricht - Lernprozesse begleiten

SoSe 2020 Lernbedürfnisse erkennen und verstehen im Deutschunterricht - Lernprozesse begleiten

Katrin Wesemeyer

Das Seminar findet am Dienstag, 2. DS im Inklusions-Lehr- und Lernraum im SE2/Raum 22 statt.

In welchem Verhältnis stehen Inklusion und Diagnostik zueinander?

Laut Prosetzky „[…] kann es weder eine inklusive Diagnostik geben, noch kann Diagnostik inklusiv sein, vielmehr kann Diagnostik durch eine theoretisch reflektierte und verantwortungsbewusste Transformation in die Praxis Inklusion ermöglichen oder behindern. Aber was bedeutet verantwortungsbewusst und wie kann (sollte und muss) Diagnostik theoretisch reflektiert werden, um Inklusion zu ermöglichen?“ (ebd. 2018, S. 88)

Im Seminar beschäftigen wir uns mit der Frage, ob und wie Diagnostik inklusive Prozesse in der Schule fördern kann und betrachten kritisch, inwiefern durch Diagnostik im Schulalltag Exklusion praktiziert wird.

 Dabei sollen im Seminar theoretisch erworbene Kenntnisse auch in der Praxis angewendet und vor dem Hintergrund praktischer Erfahrungen reflektiert werden. Hierfür kooperieren wir mit zwei zweiten Klassen aus der 102. Grundschule in der Johannstadt.
Um neben den theoretischen Inhalten aus der Inklusionspädagogik und der Fachdidaktik Deutsch auch konkrete praktische Diagnostikinstrumente kennenlernen und (weiter-) entwickeln zu können, wird es neben den wöchentlichen Seminarsitzungen zwei Blockveranstaltungen am Anfang und am Ende des Seminars geben. Bitte halten Sie sich dafür den 09.+10.05.. sowie den 11.+12.07. frei.

 

(Das Seminar kann in verschiedenen Modulen belegt werden. Neben Vertiefungsmodulen der Deutschdidaktik (Literaturdidaktik: SLK-SEMS-DEU-VFD1LIT, SLK-SEMS-DEU-VFD2LIT, SLK-SEGY-DE-EFD-VFD1LIT, SLK-SEGY-DEU-VFD2LIT, SLK-SEBS-DE-EFD-VFD1LIT, SLK-SEBS-DEU-VFD2LIT, Sprachdidaktik: SLK-SEMS-DEU-VFD1SPR, SLK-SEMS-DEU-VFD2SPR, SLK-SEGY-DE-EFD-VFD1SPR, SLK-SEGY-DEU-VFD2SPR, SLK-SEBS-DE-EFD-VFD1SPR, SLK-SEBS-DEU-VFDSPR) kann das Seminar in den fachlichen und überfachlichen Ergänzungsbereichen (EGS-SEGY-1, 2, 3; EGS-SEMS-1,2,3) sowie den Modulen der Bildungswissenschaft (EW-SEGS-BW-5, EW-SEMS-BW-6, EW-SEGY-BW-6) angerechnet werden. Außerdem können in Absprache mit dem Landesamt für Schule und Bildung, Praxiserfahrungen an der Schule als Hospitationsstunden angerechnet werden und so der Aufwand in anderen Praktika reduziert werden.)

Erste Seminarsitzung am 07.04.:

9:20Uhr in einem Zoom-Raum. Sie müssen auf den unten stehenden Link klicken/ ihn kopieren und ggf. eine App installieren, sofern ein Beitritt über Ihren Browser nicht funktioniert.
Zoom-Meeting beitreten
https://zoom.us/j/631223835
Meeting-ID: 631 223 835
Ich freue mich auf das Kennenlernen.
Herzliche Grüße
Katrin Wesemeyer

 
Display more information
Loading Assessment overview
Loading overview