Baugruppenkonzeption

TU Dresden | Semester overlapping Baugruppenkonzeption
Antriebssysteme sind zentraler Bestandteil vieler feinwerktechnischer Anwendungen. Sie lassen sich z. B. in Druckern, Scannern oder in Geräten der Klima- oder Medizintechnik auffinden. Eine solche dem Studenten vorliegende Aufgabenstellung soll durch konsequentes Anwenden des Konstruktiven Entwicklungsprozesses nach VDI 2221 in eine prinzipielle Lösung überführt werden.
 
Folgende Schwerpunkte sind zu bearbeiten:
  • Präzisieren der Aufgabenstellung
  • Aufstellen von Funktionsstrukturen
  • Auffinden von Wirkprinzipien
  • Entwickeln von Wirkstrukturen
  • Objektiver Variantenvergleich und Auswählen einer prinzipiellen Lösung
Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
  • This content is accessible under the following condition: Institution contains the value TU Dresden