Verkehrssicherheit bei Planung, Entwurf und Betrieb

TU Dresden | Semester overlapping Verkehrssicherheit bei Planung, Entwurf und Betrieb

Verantwortliche Dozentinnen und Dozenten:

Prof. Dr.-Ing. R. Gerike
Prof. Dipl.-Ing. Ltd. BD R. Koettnitz
Prof. Dr.-Ing. U. Plank-Wiedenbeck
Dipl.-Ing. B. Schröter

Weitere Dozentinnen und Dozenten:

Dipl.-Ing. M. Bärwolff
Dipl.-Ing. B. Kollmus
Dipl.-Ing. M. Keller (Übungen)

Dipl.-Ing. J. Martin (Übungen)
Dipl.-Ing. M. Medicus
M.Sc. J. Vogel (Übungen)

Aktuelle Informationen (Update 29.10.2020):

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen wird die Vorlesung digital als GoToMeeting-Webveranstaltung angeboten. Die Eröffnung der Lehrveranstaltung erfolgt am 06.11.10.2020 von 09:20 bis 16:40.

Die Zugangsinformationen können der Terminübersicht entnommen werden.

In der ersten Lehrveranstaltung sollen die organisatorischen Rahmenbedingungen vorgestellt werden, und erste Lehrinhalte vermittelt werden - siehe Terminübersicht. Zusätzlich dient der Termin der Aufteilung in die Gruppen für die Belegbearbeitung - siehe Einschreibung Übungsaufgaben. 

 

Inhalt:

Inhalt der Veranstaltung sind Verfahren der örtlichen Unfalluntersuchungen und Methoden, um in der Entwurfspraxis die Straßenverkehrssicherheit zu bewerten. Dadurch können in Straßenplanungen und Entwürfen von Verkehrsanlagen sicherheitsrelevante Defizite erkannt und Lösungsmöglichkeiten vorgeschlagen werden. Weitere Bestandteil der Lehrveranstaltung sind studentische Vorträge zu Ergebnissen und methodischen Grundlagen der wissenschaftlichen Arbeit bei Verkehrssicherheitsuntersuchungen und Fachdiskussionen.  

Zugehörige Module:

  • VW-VI-502
  • BIW 4-40
  • MA-WW-ING-1749 bzw. D-WW-ING-1749

Zeiten:

  • Blockveranstaltungen im Winter- und Sommersemster
Loading Assessment overview
Loading overview