Fahrzeugsicherheit automatisierter Fahrzeuge

TU Dresden | Sommersemester Fahrzeugsicherheit automatisierter Fahrzeuge

Die Vorlesung Fahrzeugsicherheit automatisierter Fahrzeuge wird im Sommersemester angeboten und adressiert mit ihrem Inhalt Studierende des Studiengangs Kraftfahrzeug- und Schienenfahrzeugtechnik. Sie ist Bestandteil des Moduls MW-MB-KST-16, das des Weiteren die Lehrveranstaltungen Dependable Automotive Systems Engineering und Sachverständigenwesen enthält. Vom Studierenden sind im Rahmen der Modulprüfung zwei der genannten drei Lehrveranstaltungen auszuwählen, um das Modul abzuschließen:

  • Umfang: 4/2/0
  • Sommersemester
  • Prüfung: 180 min
Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.