Denken als Berechnung

TU Dresden | Sommersemester 2021 Denken als Berechnung
Sommer-Semester 2021: Bitte hier klicken.
 
Die Lehrveranstaltung geht der Idee nach, dass Denken als eine Form der Berechnung verstanden werden kann. Wir werden dazu eine Reihe von Aufgaben betrachten, zu deren Lösung ein Nachdenken erforderlich ist, und werden anschließend versuchen, die Aufgaben durch Programme zu lösen. Zu den Aufgaben werden Puzzles, das Verstehen natürlichsprachlicher Sätze, die Erkennung von Objekten in visuellen Szenen, das Planen von Sequenzen von Aktionen und das Spielen strategischer Spiele gehören. Es sind keine speziellen Vorkenntnisse über das Abitur hinaus erforderlich. Als Programmiersprache werden wir Prolog benutzen. 
 
Die Vorlesung basiert auf dem folgenden Buch: Hector J. Levesque: Thinking as Computation. The MIT Press: 2012. 
Dieses Buch ist das Lehrmaterial zu dieser Vorlesung. 
 
Alle interessierten Teilnehmer sollten auf Ihren Laptops SWI-Prolog installieren.
 

Hybrid Course:

2/2/0

Regular Course Dates:

V
U
TBA
TBA


TBA
TBA
APB/2008
APB/2008

 

 

Course Lectures will take part on site until further notice in room APB/2008
(due to missing ventilators and air cleaners in the originally planned room).

 

Enrolment is mandatory.
Remember to register your on site visits with the TUD tool.

Display more information
Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.