TU Dresden | Wintersemester Signalverarbeitung

 

Vorlesung und Übung Signalverarbeitung

 

Die Lehrveranstaltung behandelt den Entwurf von Digitalfiltern, die Messung von Übertragungsfunktionen linearer Systeme und die Merkmaltransformation.

 

Die Lehrveranstaltung ist geeignet für

Studiengang Abschluss Modulname Modulnummer
Elektrotechnik / Informationstechnik Diplom Signaltheorie ET-12 09 02
Elektrotechnik / Geräte-, Mikro- und Medizintechnik Diplom Signalverarbeitung in der Biomedizinischen Technik ET-10 09 10
Informationssystemtechnik Diplom Signalverarbeitung und Informationstheorie

ET-12 09 27

Wirtschaftsingenieurwesen

Diplom

Master

Signaltheorie und Akustik

D-WW-ING-1505

MA-WW-ING-1505

4

 

Die Lehrveranstaltung ist weiterhin geeignet für Studierende anderer technischer Disziplinen.

Empfohlene Kenntnisse: Systemtheorie I und II


Vorlesung im WS2021/2022

Zeit: Di 3.DS

Ort: online

Vortragender: Prof. Dr.-Ing. Peter Birkholz

 

Wichtige Hinweise zum e-Learning

Die Vorlesungen werden in diesem Semester nicht in Form von Präsenzlehrveranstaltungen angeboten werden. Stattdessen stellen wir Ihnen Vorlesungsskripte als PDF-Files zum Download zur Verfügung. Die Vorlesungen selbst werden als Screencast bzw. asynchrone Videovorlesung angeboten.

Informationen zu den einzelnen Vorlesungen finden Sie in der linken Spalte. 

Beachten Sie bitte: Da wir nun bereits zum zweiten Mal die Vorlesungen online halten, verwenden wir die teils mit erheblichem Aufwand produzierten Videos vom letzten Jahr erneut. Die in den Videos genannten Termine sind daher in den meisten Fällen nicht mehr aktuell. Die PDFs der Folien werden allerdings aktualisiert. Beachten Sie daher bei allen organisatorischen Ansagen zu Start- und Abgabeterminen o.ä. immer die PDFs bzw. achten Sie auf zusätzliche Hinweise hier auf Opal! 

Die Foliensätze zur Vorlesung werden schrittweise im Ordner Vorlesungsmaterial zum Download angeboten.

 

Übung im WS2021/2022

Zeit: Mo 2.DS, 2. Woche ; Fr 2.DS 2.Wo

Ort: online

Betreuer: Dipl.-Ing. Christian Kleiner und M.Sc. Christoph Wagner

 

Auch die Hörsaalübungen werden durch Videovorträge ersetzt. Das Material zur Übung wird jeweils zum oben genannten Termin im Stundenplan online gestellt. Sie finden es hier auf OPAL unter Übungen.

 

Konsultationen im WS2021/2022

Wir bieten Ihnen im zweiwöchigen Rhythmus abwechselnd eine offene virtuelle Sprechstunde mit Professor Birkholz und den Übungsleitern Christian Kleiner und Christoph Wagner an. Dazu ist keine Voranmeldung nötig und Sie können sich bei Bedarf einfach zur genannten Zeit in die angegebene Videokonferenz einwählen und Ihre Fragen zur Vorlesung oder zu den Übungen besprechen.

Ort: https://bbb.tu-dresden.de/b/sim-wgk-hfw-zht

Uhrzeit: 11:10 Uhr - 12:40 Uhr

Termin Anwesend
26.10.2021 Prof. Birkholz
09.11.2021 Christian Kleiner, Christoph Wagner
23.11.2021 Prof. Birkholz
07.12.2021 Christian Kleiner, Christoph Wagner
21.12.2021 Prof. Birkholz
18.01.2022

Christian Kleiner, Christoph Wagner

01.02.2022

Prof. Birkholz

 

Prüfung im WS2021/2022

Die Prüfungsmodalitäten werden später an dieser Stelle bekanntgegeben. Wenn die pandemische Lage es zulässt, wird nach Möglichkeit eine Präsenzprüfung durchgeführt.

Kursplattform für die Lehrveranstaltung "Signalverarbeitung" .
Display more information
Information about access
  • This content is accessible under the following condition: Institution contains the value TU Dresden