Wärmetechnische Prozessgestaltung

Professur Gas- und Wärmetechnische Anlagen, Institut für Wärmetechnik und Thermodynamik | Wintersemester Wärmetechnische Prozessgestaltung

Ablauf:

Das Modul ist als Vorlesung im Umfang von 2 SWS konzipiert. Es wird im WS 2020/21 online gehalten über das Konferenzsystem der TU Bergakademie Freiberg BigBlueButton jeweils Mittwochs in der Zeit von 7:30 bis 9:00 Uhr. ab dem 21.10.2020. Der Ablauf des Moduls ist im Ordner "Ablauf" als pdf-Dokument enthalten.

Der Online-Raum kann jeweils zur angegebenen Zeit über das "Virtuelle Klassenzimmer" erreicht werden. Stellen Sie sicher, dass Sie Lautsprecher und vorzugsweise auch Mikro bzw. Headset an Ihrem PC/Laptop/Tablet nutzen können.

Die Unterlagen zur Vorlesung werden sukzessive jeweils einen Tag vor dem Vorlesungstermin im OPAL-Ordner "Lehrinhalte/Vorlesung" zur Verfügung stehen. Zudem können Sie sich im OPAL-Forum untereinander austauschen und Fragen an den Lehrenden richten. Damit sollen auch diejenigen, die wegen technischer Probleme oder aus anderen Gründen die Vorlesung nicht live verfolgen können, in die Lage versetzt werden, sich die Inhalte selbstständig zu erarbeiten.

Qualifikationsziel:

Sie sollen ein grundlegendes Verständnis für die Gestaltung von Wärmetechnischen Prozessen und Thermoprozessanlagen entwickeln. Dazu sollen Sie in der Lage sein die Zielstellung für die Entwicklung einer Thermoprozess selbständig zu entwerfen, die Freiräume bei der Gestaltung erkennen und ausschöpfen sowie Methoden und die Vorgehensweise bei der Gestaltung von Prozessen in wärmetechnischen Anlagen erlernen und selbständig anwenden können.

Kontakt:

Sollten Sie Fragen zum Modul bzw. zu einzelnen Vorlesungen haben, wenden Sie sich vertrauensvoll an den Lehrenden, Herrn Hartmut Krause (Email: hartmut.krause@iwtt.tu-freiberg.de) oder die Kursverantwortliche, Frau Dr. Saskia Wesolowski (Email: Saskia.Wesolowski@iwtt.tu-freiberg.de). 

Dieser Kurs ist nur für registrierte Benutzer zugänglich.

Kursverantwortliche: Prof. Dr.-Ing. Hartmut Krause, Dr. Saskia Wesolowski

Display more information
Loading Assessment overview
Loading overview