Physikalisches Praktikum WS 2020

TU Bergakademie Freiberg | Semester overlapping Physik Praktikum Wintersemester 2020

Protokolle sind in EINER pdf-Datei zu senden. Außnahmen können mit den jeweiligen Betreuern abgesprochen werden.

Aktuelle Informationen zum Physik Praktikum - Stand 14.01.2021

Fotografien oder Scans der Testatkarten sind per Mail an Manuel Feig zu schicken mit dem Betreff: Testatkarte, Name, Vorname, Gruppennummer.

Aktuelle Informationen zum Physik Praktikum - Stand 12.01.2021

Verfahren zum Beenden des Praktikums:

Die Anzahl der durchzuführenden Versuche wird auf 4 reduziert.

Um diese Versuchsanzahl zu erreichen, werden sie simulierte Daten für Experimente erhalten, welche Präsenzversuche nachbilden. Die Pläne dafür sowie die zuständigen Versuchsbetreuer finden Sie bei Opal unter Ablaufpläne/Online-Versuche. Um ihre Daten zu erhalten, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Betreuer, der dort aufgeführt ist. Das angegebene Datum für ein Experiment können Sie ignorieren. Unter Arbeitsunterlagen/Online-Versuche finden Sie die Anleitungen.

WICHTIG-1: Nach Erhalt der Daten haben Sie 1 Woche zur Bearbeitung.

WICHTIG-2: In der letzten Spalte der Ablaufpläne steht ein Datum für „Abschluss“: Bis dahin muss das Praktikum abgeschlossen sein. Das entspricht dem alten Datum „Kartenabgabe“.

Sofern noch handschriftliche Protokolle bei uns liegen, sollten Sie diese vor Abschluss des Praktikums abholen.

Aktuelle Informationen zum Physik Praktikum - Stand 05.01.2021

Die Email Adresse von Esteban Zuniga wurde korrigiert (siehe Betreuerliste).

Aktuelle Informationen zum Physik Praktikum - Stand 25.11.2020

Die Telefonnummer von Manuel Feig hat sich geändert (siehe Betreuerliste).

________________________________________________________________________________________________

Aktuelle Informationen zum Physik Praktikum - Stand 05.11.2020

Das Praktikum findet im Gellert-Bau, Leipziger Straße 23 im 1. Obergeschoss statt.

________________________________________________________________________________________________

Es wurden aktualisierte Anleitungen für die Versuche M7 und W1 hochgeladen.

________________________________________________________________________________________________

Protokollvorbereitung:

Zur Erinnerung: Hinweise für eine gute Protokollvorbereitung finden Sie in der Einführungsvorlesung sowie in der Praktikumsordnung.

Die Ablaufpläne und Arbeitsunterlagen sind jetzt online. Daraus ist ersichtlich, wann Sie welchen Praktikumsversuch durchführen werden und Sie können sich auch darauf vorbereiten.

Außerdem sei noch auf das Forum hingewiesen: Hier können Sie Fragen und Probleme miteinander diskutieren und auch die Betreuer können darauf eingehen.

Teilnahmevorraussetzungen:

Die Einschreibung ist geöffnet. Sollten zu Ihrem vorgesehenen Termin alle Plätze belegt sein, tragen Sie sich bitte zu einem anderen Termin ein, der in Ihren Stundenplan passt. Falls bei Ihnen kein anderer Termin in Frage kommt, können Sie sich in eine Warteliste eintragen, damit wir uns schnellstmöglich darum kümmern können. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an Manuel Feig.

Die Einführung in das Praktikum findet für alle in der jeweils ersten Vorlesung statt:

Physik für Ingenieure Gruppe A: Dienstag, der 20.10.2020.

                                                                alle Studiengänge der Fakultäten 1-3:    F1 B Angewandte Informatik

                                                                                                                                        F1 D Robotik

                                                                                                                                        F1 B Internet der Energie

                                                                                                      F3 D Geotechnik und Bergbau

                                                                                                                                        F3 D Markscheidewesen/Geodäsie

Physik für Ingenieure Gruppe B: Dienstag, der 27.10.2020

                                                                alle Studiengänge der Fakultäten 4-6: F4 B Energietechnik

                                                                                                                                     F4 D Keramik-, Glas-und Baustoffe

                                                                                                                                     F4 B Umwelt-Engineering

                                                                                                                                     F4 B AdditiveFertigung

                                                                                                                                     F4 D Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen

                                                                                                                                     F5 B Gießereitechnik

                                                                                                                                     F5 D Fahrzeugbau

                                                                                                                                     F5 D AdvancedComponents

                                                                                                                                     F6 DWirtschaftsingenieurwesen

                                                                                                                                     F6 B Wirtschaftsingenieurwesen

                                                                                                                                     F6 B Industriearchäologie

                                                                                                                                     F6 D BWL für die Ressourcenwirtschaft

Grundlagen Physik für Engineering: Freitag, der 23.10.2020.

In der Kalenderwoche 45 werden die Experimente starten.

Praktikum zu den Vorlesungen "Physik für Ingenieure", "Physik für Naturwissenschaftler" und "Grundlagen der Physik für Engineering"

Display more information
Loading Assessment overview
Loading overview