PS: Hans Wagner „Die Würde des Menschen“

TU Dresden | Sommersemester 2021 PS: Hans Wagner „Die Würde des Menschen“

PS: Hans Wagner „Die Würde des Menschen“

Hans Wagner gehört neben Wolfgang Cramer, Gerold Prauss, Peter Rohs, Rudolf Zocher und folgenden Vertretern der Hans-Wagnerschule Reinhold Aschenberg, Bernward Grünewald und Werner Flach zu den wichtigsten deutschsprachigen Vertretern einer an Kant anschließenden und diese systematisch weiterentwickelnden Transzendentalphilosophie der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Im Proseminar wird das Alterswerk von Hans Wagner „Die Würde des Menschen“ gelesen und interpretiert.

Das Proseminar findet in Form der Videokonferenz statt.

Display more information
Loading Assessment overview
Loading overview