Vorbereitung der BA- und MA-Arbeiten

TU Chemnitz | Semester overlapping Vorbereitung der BA- und MA-Arbeiten

Vorbereitung der BA- und MA-Arbeiten

Ziel dieser Veranstaltung ist, dass alle Teilnehmenden bis zum Ende des Vorlesungszeitraums eine im Rahmen einer Abschlussarbeit bearbeitbare soziologische Fragestellung entwickeln und ein detailliertes Konzept für die Bachelor- bzw. Masterarbeit ausarbeiten. Die Teilnehmenden recherchieren dazu eigenständig Literatur zum gewählten Thema und präsentieren kontinuierlich ihre Arbeitsfortschritte.
Die regelmäßige und erfolgreiche Teilnahme am Kolloquium und die Ausarbeitung eines Exposés ist verbindliche Grundlage für eine Bachelorarbeit im Bereich der Professur.

Gemäß den Erfahrungen im SoSo 2020 sowie im WiSe 2021 findet der Kurs "dezentral" statt. D. h. der Austausch zwischen Studierenden und Dozierenden wird individuell organisiert.

Erste Informationen zum Kurs finden sich in dem Video aus dem Sommersemester (Raum- und Zeitangabe stimmen natürlich nicht mehr):

https://www.youtube.com/watch?v=B0yCPMTqmIk

Die Anforderungen an Abschlussarbeiten an meiner Professur finden Sie online: https://www.tu-chemnitz.de/hsw/soziologie/Professuren/Techniksoziologie/Lehre/Abschlussarbeiten.php.

Aller Voraussicht nach werde ich die TU Chemnitz im Mai verlassen, so dass eine Betreuung von Abschlussarbeiten bis zu deren Ende leider nicht möglich sein werden.

 

Viele Grüße,
Christian Papsdorf

Display more information
Loading Assessment overview
Loading overview