Kopie von Numerik und Computersimulationen in der weichen kondensierten Materie

TU Dresden | Sommersemester 2021 Numerik und Computersimulationen in der weichen kondensierten Materie

Numerik und Computersimulationen in der weichen kondensierten Materie

Der Vorlesungsteil dieser Veranstaltung gibt eine Einführung in Molekulardynamik und Monte-Carlo Methoden, die zur Simulation von weicher kondensierter Materie am häufigsten verwendet werden. Zusätzlich werden zwei Doppelstunden zu Methoden maschinellen Lernens angeboten (Klassifikation und Clustering-Algorithmen / Künstliche Neuronale Netze). Diese Methoden werden im Übungsteil am Beispiel von Modellsystemen weiter vertieft und hinsichtlich ihrer Anwendbarkeit für spezielle Fragestellungen aus der weichen kondensierten Materie und insbesondere der Polymer-Physik diskutiert.

Grundlagen von C, C++, Fortran oder Python sind hilfreich, können aber auch im Kurs erarbeitet werden. Grundlagen in Statistischer Mechanik und Thermodynamik werden kurz wiederholt, sind aber ebenfalls sehr nützlich.

 

Bitte schreiben Sie sich rechtzeitig ein - ca. 15 Minuten vor Vorlesungsbeginn wird an alle Teilnehmer ein Link zur jeweiligen Online-Vorlesung versendet. Bitte installieren Sie den ZOOM Client auf Ihrem Computer ( https://zoom.us/download ) damit Sie an der Vorlesung teilnehmen können. Fragen bezüglich Vorlesung etc. bitte per email an lang@ipfdd.de.

Weitere Information über die Vorlesung:
https://www.ipfdd.de/de/scmbp/soft-condensed-matter-and-biological-physics/numerik-und-computersimulationen-in-der-weichen-kondensierten-materie/

Übungen / Vorlesungsskript / weiteres Lesematerial zum Download finden Sie hier: https://www.ipfdd.de/en/scmbp/soft-condensed-matter-and-biological-physics/lecture-materials/

Um dieses Material herunterladen zu können benötigen Sie einen Nutzernamen und ein Passwort. Dieses erhalten alle eingeschriebenen Mitglieder mit per e-mail 15 Minuten vor Beginn der ersten Vorlesung. Später hinzugekommene Teilnehmer wenn sich bitte an einen Betreuer.

Der Vorlesungsteil dieser Veranstaltung gibt eine Einführung in Molekulardynamik und Monte-Carlo Methoden, die zur Simulation von weicher kondensierter Materie am häufigsten verwendet werden. Zusätzlich werden zwei Doppelstunden zu Methoden maschinellen Lernens angeboten (Klassifikation und Clustering-Algorithmen / Künstliche Neuronale Netze). Diese Methoden werden im Übungsteil am Beispiel von Modellsystemen weiter vertieft und hinsichtlich ihrer Anwendbarkeit für spezielle Fragestellungen aus der weichen kondensierten Materie und insbesondere der Polymer-Physik diskutiert.

Grundlagen von C, C++ oder Fortran sind hilfreich, können aber auch im Kurs erarbeitet werden. Grundlagen in Statistischer Mechanik und Thermodynamik werden kurz wiederholt, sind aber ebenfalls sehr nützlich.

 

Bitte schreiben Sie sich rechtzeitig ein - ca. 15 Minuten vor Vorlesungsbeginn wird an alle Teilnehmer ein Link zur jeweiligen Online-Vorlesung versendet. Bitte installieren Sie den ZOOM Client auf Ihrem Computer ( https://zoom.us/download ) damit Sie an der Vorlesung teilnehmen können. Fragen bezüglich Vorlesung etc. bitte per email an lang@ipfdd.de.

Weitere Information über die Vorlesung:
https://www.ipfdd.de/de/scmbp/soft-condensed-matter-and-biological-physics/numerik-und-computersimulationen-in-der-weichen-kondensierten-materie/

Übungen / Vorlesungsskript / weiteres Lesematerial zum Download finden Sie hier: https://www.ipfdd.de/en/scmbp/soft-condensed-matter-and-biological-physics/lecture-materials/

Um dieses Material herunterladen zu können benötigen Sie einen Nutzernamen und ein Passwort. Dieses erhalten alle eingeschriebenen Mitglieder mit per e-mail 15 Minuten vor Beginn der ersten Vorlesung. Später hinzugekommene Teilnehmer wenn sich bitte an einen Betreuer.

 

Display more information
Loading Assessment overview
Loading overview