281537-402 Störungen / POL 1 (Vertiefung Patientenorientierte Lehre): Persönlichkeitsstörungen

TU Chemnitz | Sommersemester 2021 Persönlichkeitsstörungen

 

Dr. E. Richter

 

Hauptfach

 

 

Ziel des Seminars ist es, einen umfassenden Überblick über Formen und wissenschaftlichen Hintergrund von Persönlichkeitsstörungen, deren Entstehung und deren Diagnostik, sowie deren Umgang in der Therapie zu erhalten. Dies soll mit einem besonderen Fokus aus Sicht der Klärungsorientierten Psychotherapie nach Prof. R. Sachse geschehen. Dabei sollen die theoretisch-konzeptuellen Grundlagen, Symptomatologie und Klassifikation, sowie die Entstehung von Komorbiditäten bei Persönlichkeitsstörungen näher betrachtet werden. Insbesondere die psychotherapeutischen Interventionsmöglichkeiten und der Umgang innerhalb der Therapie mit Persönlichkeitsstörungen sollen an Praxisbeispielen und/oder Übungen veranschaulicht werden. Im Besonderen sollen sich die TeilnehmerInnen in diesem Seminar mit spezifischen Konzepten zur komplementären Beziehungsgestaltung sowie aktuellen psychotherapeutischen Strategien im Umgang mit Persönlichkeitsstilen wie Narzissmus, Histrionik oder Zwanghaftigkeit, u.a. auseinandersetzen.


 

Termine voraussichtlich: 21.5./22.5. oder 25.6./26.6. (Digital)

Display more information
Loading Assessment overview
Loading overview