21_Subnetze & Paketweiterleitung

TU Dresden | Sommersemester 2021 21_Subnetze & Paketweiterleitung

Für die Bearbeitung des Moduls wird Firefox oder Google Chrome empfohlen!

Der Umfang der Thematik wird durch den Lehrplan für Informatiksysteme an beruflichen Gymnasien (Lernbereich 3: Realisierung von IuK-Systemen in Netzwerken) festgelegt.

Grundkenntnisse zu Rechnernetzen werden vorausgesetzt (Netzwerkgeräte wie Router).

Die Erarbeitung der Subnetze und Routingtabellen erfolgt mit Beschränkung auf IPv4-Adressen.

Lerninhalte:

  1. Einstiegstest mit Wiederholung zu Netzwerkgeräten, ggf. Topologien
  2. IP-Adressen (Binär/Dezimal, Host/Netzanteil)
  3. Subnetting
    1. Subnetzmaske (Präfix- und Bit-Schreibweise)
    2. Adressbereich (Broadcastadresse & Hosts
  4. Paketweiterleitung
    1. Wie gelangt der Rechner zur IP-Adresse (DHCP)
    2. Wie finde ich meinen Zielrechner? (ARP)
    3. Motivation, Aufbau & Inhalt einer Weiterleitungstabelle d. Wie wird ein Paket im Router weitergeleitet? - Ping von Wikipedia.org - Routingentscheidungen anhand Tabelle treffen - Anhand eines Netzplans Routingtabelle erstellen

 

Display more information
Loading Assessment overview
Loading overview