Brückenkurs Mathematik 2021

Für den Zugriff auf sämtliche in diesem OPAL-Kurs bereitgestellten Online-Materialien ist keine Einschreibung nötig.

Hier erfolgt nur die Einschreibung für die Teilnahme an den Übungen, die in Präsenz auf dem Campus der TU Dresden geplant sind - bitte tragen Sie sich nur ein, wenn Sie die Übungen besuchen möchten.

  • Damit Sie sich einschreiben können, müssen Sie sich mit Ihrem ZIH-Login anmelden. Bitte aktivieren Sie, sofern noch nicht geschehen, dazu zuerst Ihre ZIH-Benutzerkennung, siehe https://tu-dresden.de/zih/dienste/service-desk/ese für weitere Informationen.
  • Bitte tragen Sie sich für eine der Übungsgruppen ein. (Nur ein Eintrag ist möglich, Austragen ist bis zum Beginn der 1. Übung erlaubt.)
  • Wenn Sie die Einschreibung ändern wollen, tragen Sie sich vorher bitte aus der zuerst gewählten Übung aus.
  • Jede unserer Übungsgruppen trifft sich jeden Tag (27.09. bis 05.10.) für eine Doppelstunde (90 Minuten), um die für den jeweiligen Termin vorgesehenen Aufgaben und Themen zu besprechen (zumindest die Aufgaben, die als Schwerpunktaufgaben gekennzeichnet sind, sollen besprochen werden).
  • Die genaue Uhrzeit unterscheidet sich zum Teil für die Übungsgruppen: für manche Gruppen findet die Übung in der Zeit 14:50 Uhr bis 16:20 Uhr statt, für andere Gruppen in der Zeit 16:40 Uhr bis 18:10 Uhr statt. Dem Namen der Gruppe können Sie jeweils leicht entnehmen, zu welcher Uhrzeit die Übungen für diese Gruppe stattfinden.

Hinweise:

  • Die Namen der Gruppen enthalten die Uhrzeit, zu der die Übungen für diese Gruppen jeweils stattfinden. Wenn Sie auf den Namen der Gruppe klicken, erscheint eine kurze Beschreibung, der insbesondere der Übungsraum (einschließlich eines Lageplans) für diese Gruppe entnommen werden kann.
     
  • Füllen Sie bitte nach Möglichkeit erstmal die a-Gruppen (also die, die um 14:50 Uhr beginnen).
     
  • Die Gruppen "BK 14:50-16:20 Math/Phys Spezial a" und "BK 16:40-18:10 Math/Phys Spezial b" richten sich in erster Linie an zukünftige Studierende der Bachelorstudiengänge Mathematik, Wirtschaftsmathematik und Physik, die sich bei den regulären Übungsaufgaben des Brückenkurses schon sehr sicher fühlen. Neben der Besprechung ausgewählter regulärer Übungsaufgaben werden in diesen Gruppen insbesondere mathematische Beweistechniken eingeführt und geübt.
     
  • Die Gruppen "BK 14:50-16:20 Lehramt GY/BBS Spezial a" und "BK 16:40-18:10 Lehramt GY/BBS Spezial b" richten sich in erster Linie an zukünftige Studierende der Lehramtsstudiengänge für Gymnasien und Berufsbildende Schulen mit Mathematik als Fach, die sich bei den regulären Übungsaufgaben des Brückenkurses schon sehr sicher fühlen. Auch hier werden neben der Besprechung ausgewählter regulärer Übungsaufgaben insbesondere mathematische Beweistechniken eingeführt und geübt.
     
  • Mit dem Ziel, dass Sie ggf. bereits zukünftige Kommilitonen kennenlernen und erste Kontakte knüpfen können, empfehlen wir für jeden Studiengang konkrete Übungsgruppen, in die sie sich vorzugsweise einschreiben können:
    - Gruppen 01a, 01b, 02a, 02b, 03a, 03b: Maschinenbau, Verfahrens- und Naturstofftechnik, Werkstoffwissenschaft, Textil- und Konfektionstechnik sowie Verkehrsingenieurwesen
    - Gruppen 04a, 04b, 05a, 05b, 06a, 06b, 07a, 07b: Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftspädagogik, Verkehrswirtschaft
    - Gruppen 08a, 08b, 09a, 09b: Elektrotechnik, Informationstechnik, Mechatronik, Regenerative Energiesysteme
    - Gruppen 10a, 10b, 11a, 11b: Informatik, Medieninformatik
    - Gruppen 12a, 12b, 13a, 13b, 14a, 14b: Bauingenieurwesen, Forstwissenschaften, Geodäsie und Geoinformation, Geographie, Hydrowissenschaften, Architektur
    - Gruppen 15a, 15b: Biologie, Molekulare Biotechnologie, Chemie, Lebensmittelchemie, Lehramtsstudiengänge ohne Mathematik als Fach bzw. studiertem Fach
    - Gruppen 17a, 17b, 18a, 18b, 16a, 16b: Lehramtsstudiengänge für Ober- und Grundschulen mit Mathematik als Fach bzw. studiertem Fach sowie Studierende der Bachelorstudiengänge Mathematik, Wirtschaftsmathematik und Physik bzw. der Lehramtsstudiengänge für Gymnasien und Berufsbildende Schulen mit Fach Mathematik, die die vertiefende Übung (s.o.) nicht besuchen möchten
    - Gruppen "Lehramt GY/BBS Spezial a" und "Lehramt GY/BBS Spezial b": vertiefende Übung (s.o.), vorrangig für die Lehramtsstudiengänge an Gymnasien bzw. Berufsbildende Schulen mit Mathematik als Fach
    - Gruppen "Math/Phys Spezial a" und "Math/Phys Spezial b": vertiefende Übung (s.o.), vorrangig für die Bachelorstudiengänge Mathematik, Wirtschaftsmathematik und Physik

    Inhaltlich ist es allerdings irrelevant, in welche Gruppe Sie sich einschreiben, denn in allen Gruppen werden jeweils dieselben Aufgaben besprochen (mit Ausnahme der mit "Lehramt GY/BBS Spezial" bzw. "Math/Phys Spezial" gekennzeichneten Gruppen, siehe vorherige Hinweise). Insbesondere, wenn die für Ihre Studiengänge vorgesehenen Gruppen bereits voll sind, schreiben Sie sich bitte in eine der anderen Gruppen ein.
     
  • Wichtig: Aufgrund der geltenden Bestimmungen können Sie nur dann an den Übungen (zur jeweiligen Zeit und im jeweiligen Raum für Ihre Gruppe) teilnehmen, wenn Sie auch eingeschrieben sind.

This course element is not accessible for guests. Please login to access the content.