Anfangsunterricht gestalten

TU Chemnitz | Wintersemester 2021 / 2022 Anfangsunterricht gestalten

Anfangsunterricht gestalten

Das Seminar beschäftigt sich mit der spezifischen didaktisch-methodischen Gestaltung des Anfangsunterrichs. Unter Einbezug eigener Praxiserfahrungen, Fachliteratur und schulpädagogischen Fällen werden u.a. Prinzipien, Aufgaben sowie Herausforderungen im Anfangsunterricht, die Relevanz des sozialen Lernens, die Rolle von Bewegung im Unterricht, Varianten der Leistungsrückmeldung und –bewertung, Aspekte einer Erziehungs- und Bildungspartnerschaft, sowie Handlungsalternativen in Konfliktsituationen erarbeitet und diskutiert.

 

Modulprüfung: 60-minütige Klausur, die sich auf das Seminar bezieht

 

Hochschldidaktik: Dozentinnenvortrag, Gastvortrag, Medien- und Materialanalyse, Studierendenbeiträge, Diskussion, Gruppen- und Partnerarbeit

Display more information
Loading Assessment overview
Loading overview