2021/22 WS Einführung in die lateinische Sprache

Course title picture
TU Dresden | Wintersemester 2021 / 2022 Einführung in die lateinische Sprache

Einführung in die lateinische Sprache

In diesem Kurs wird in verschiedene Bereiche der lateinischen Sprache systematisch eingeführt.

Anhand ausgewählter Textausschnitte aus den Werken Ciceros und Caesars werden dabei Grundkenntnisse der lateinischen Grammatik vermittelt.

Durch die Übersetzung erster Sätze ins Lateinische sollen einzelne Grammatikphänomene vertiefend eingeübt und ein Grundwortschatz erarbeitet werden.

Der Kurs findet in Präsenz statt.

 

Grundlegend für die Arbeit in diesem Kurs (wie auch in allen weiteren Stilübungen) ist die folgende Grammatik:

Rubenbauer, H.; Hofmann, J. B.; Heine, R.: Lateinische Grammatik. München/Bamberg 199512.

Der Grundwortschatz orientiert sich an:

Utz, Clemens (Hg.), adeo-Wörterliste, Bamberg 2001.

Es wird dringend empfohlen, sowohl die Grammatik als auch die adeo-Wörterliste für den Eigengebrauch anzuschaffen.

 

 

Verwendbarkeit für Studiengänge:

BA SLK neu: SLK-BA-KP-B-ES; Stex neu: SLK-SEGY-LA-B-ES

Die Prüfungsleistung besteht in einer Abschlussklausur, die zu Beginn der vorlesungsfreien Zeit stattfinden wird.

 

Lehrende:

Dr. Antje Junghanß (antje.junghanss@tu-dresden.de)

Dr. Bernhard Kaiser (bernhard.kaiser@tu-dresden.de)

 

Unterrichtszeiten/Veranstaltungsort:

Mo (2), Ort: W48/101
Fr (3), Ort: ABS/1-01

 

Loading Assessment overview
Loading overview