MW-MB-LRT-35: Optimale und Robuste Flugregelung

TU Dresden | Wintersemester MW-MB-LRT-35: Optimale und Robuste Flugregelung

Das Modul umfasst moderne Regelungsverfahren und ihre Anwendung in der Luft- und Raumfahrt. Es wird dabei nicht nur ein Augenmerk auf die regelungstechnischen Grundkenntnisse dieser Verfahren gelegt, sondern auch auf deren Anwendung. Unter anderem werden moderne Auslegungsverfahren wie zum Beispiel robuste Regelung, lineare parameter-variierende Regelung oder nichtlineare Regelung behandelt. Die Anwendung fokussiert sich auf typische Beispiele der Regelung von Luftfahrzeugen, z.B. Flächenflugzeuge, Hubschrauber, Unmanned Aerial Systems, Satelliten, oder Trägerraketen.

Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.