Wissenschaftliches Schreiben mit Lyx

HTW Dresden | Semester overlapping Wissenschaftliches Schreiben mit Lyx

Wissenschaftliches Schreiben mit Lyx

Herzlich Willkommen

Ein Bericht, eine Abschlussarbeit oder ein wissenschaftlicher Aufsatz schreibt sich
so viel angenehmer und zielgerichteter, wenn die richtigen Werkzeuge zum Einsatz
kommen. Lyx ist ein idealer Begleiter an dieser Stelle. Die Veranstaltung soll keine
vollständige Lyx-Dokumentation wiedergeben, sondern hat einen klaren Fokus auf das
wissenschaftliche Schreiben mit diesem Werkzeug. Es werden die für das wissen-
schaftliche Schreiben wichtigen Elemente vorgestellt und mit zahlreichen Beispielen
und Vorlagen praktisch gezeigt. Wir konzentrieren uns hier im Besonderen auf den
Aufbau und die Inhalte von Abschlussarbeiten in natur- und geisteswissenschaftlichen
Wissenschaftsdiziplinen.

Zielgruppe

Die Veranstaltung eignet sich nicht nur für Studierende und Doktoranden der natur-
und geisteswissenschaftlichen Studienrichtungen. Jeder, der Texte in ein geeignetes
Format bringen möchte, sei es für Referate oder eigene Bücher, und den Fokus
zunächst mehr auf den Inhalt als auf die Form setzen möchte, sollte sich Zeit nehmen
und sich mit Lyx beschäftigen.

Aktive und passive Teilnahme

Jeder kann sich die Vorlesungsvideos, -folien und Vorlagen anschauen und verwenden
(passive Teilnahme). Die aktive Teilnahme an den Konsolutationsterminen soll denen
vorbehalten sein, die den komfortablen Sessel des Videokonsums verlassen
und sich aktiv beteiligen wollen. Auf diejenigen möchte ich in dieser Veranstaltung
besonders eingehen.

Veranstaltungplan (geplanter Inhalt und Zeiten)

Folgende Inhalte habe ich wöchtentlich für dieses Semester geplant. Da sich diese
Veranstaltung aber an den Bedürfnissen der Teilnehmer orientieren möchte, können
neue Inhalte angeboten werden, Themen getauscht oder weggelassen werden.

 KW  Vorlesungsthemen  Online-Übung
 (BBB)
 41  00 Herzlich Willkommen und Organisation
 01 Vorbereitungen und erste Beispiele
 Fr 09:20-10:50
 42

 02 Die Lyx-Umgebung kennenlernen

 Mo 11:10-12:40
 43

 03 Aufbau und Elemente
 wissenschaftlicher Arbeiten

 Fr 09:20-10:50
 44  04 Abbildungen planen und platzieren  
 45  05 Tabellen anlegen und organisieren  Fr 09:20-10:50
 46  06 Mathematische Symbole und Formeln  
 47  07 Programmcode formatieren und einbetten  Fr 09:20-10:50
 48  08 Spezielle Dokumentbausteine konfigurieren  
 49  09 Literaturverzeichnisse und Zitierweisen  Fr 09:20-10:50
 50  10 Sorgfalt beim Stichwortverzeichnis  
 51  Weihnachten und Jahreswechsel  
 52  Weihnachten und Jahreswechsel  
 01  11 Hinweise und Lösungsvorchläge zum Schreiben  Fr 09:20-10:50
 02  12 Korrekturlesen und der finale Drucksatz  
Online-Konsultationen

Wenn klar ist, wer und wieviele an der Veranstaltung teilnehmen wollen, finden wir
einen gemeinsamen wöchtenlichen Termin für die Konsultationen. Hier ist der Link
zu den Online-Konsultationen mit BigBlueButton:
Raum "Wissenschaftliches Schreiben mit Lyx"

Buch zur Veranstaltung

Das Buch zur Veranstaltung kann bei mir persönlich für 14 EURO (plus Versand)
erworben werden. Sprecht mich einfach an. Ansonsten gibt es das Buch bei Amazon
auch als Kindle-Edition: Buch bei Amazon. Weitere Informationen zum Buch befinden
sich auf der Verlagswebseite: Verlagswebseite zum Buch

Lyx und PDF-Reader installieren

Für die aktive Teilnahme bei der Veranstaltung ist es notwendig, Lyx und einen
PDF-Reader auf dem eigenen Rechner zu installieren. Lyx ist eine Open-Source-
Software und steht kompiliert als Download für verschiedene Betriebssysteme bereit:
https://www.lyx.org/Download
Zur Einrichtung des Arbeitsplatzes gehört neben der Installation einer Tex-Distribution
und Lyx noch eine geeignete Ordnerstruktur, auf die wir später noch zu sprechen
kommen. Da wir in den meisten Fällen daraufhin arbeiten, ein PDF-Dokument zu
erstellen, sollte ein entsprechender PDF-Reader auf unserem System vorhanden sein.
Hier bietet sich bspw. der Acrobat PDF Reader von Adobe an:
Acrobat Reader von Adobe

 

Ich wünsche allen viel Spaß mit Lyx!
Marco Block-Berlitz

Display more information
Loading Assessment overview
Loading overview