MF-MA-PH-W307: Auswertung epidemiologischer Studien

TU Dresden | Semester overlapping MF-MA-PH-W307: Auswertung epidemiologischer Studien

MF-MA-PH-W307: Auswertung epidemiologischer Studien

Die Inhalte des Moduls liegen im Bereich der Auswertung epidemiologischer Studien. Thematisiert wird die Entwicklung eines Auswerteplans für epidemiologische Studien sowie die praktische Realisierung des Auswerteplans mit verschiedenen Statistik-programmen (beispielsweise SPSS, SAS, Stata). Mit konkreten praktischen Beispielen werden die Fallzahlplanung epidemiologischer Studien, die Identifizierung von Confoundern sowie die Durchführung multivariater Regressionsanalysen zur Berechnung von Effektschätzern des relativen Erkrankungsrisikos behandelt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Auswertung arbeitsepidemiologischer Fallkontrollstudien.

Die Studierenden können einen epidemiologischen Auswertungsplan selbst entwickeln und grundlegende epidemiologische Auswertungen selbst durchführen.

Die Inhalte des Moduls liegen im Bereich der Auswertung epidemiologischer Studien. Thematisiert wird die Entwicklung eines Auswerteplans für epidemiologische Studien sowie die praktische Realisierung des Auswerteplans mit verschiedenen Statistik-programmen (beispielsweise SPSS, SAS, Stata). Mit konkreten praktischen Beispielen werden die Fallzahlplanung epidemiologischer Studien, die Identifizierung von Confoundern sowie die Durchführung multivariater Regressionsanalysen zur Berechnung von Effektschätzern des relativen Erkrankungsrisikos behandelt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Auswertung arbeitsepidemiologischer Fallkontrollstudien.

Display more information
Loading Assessment overview
Loading overview