In 4 Minuten (04:00 Uhr) findet das taegliche Datenbackup statt (Ausfallzeit ca. 20 Minuten). Bitte loggen Sie sich aus.
TU Dresden | Sommersemester 2022

2022 Physik II

Physik II für Studierende der Hydrowissenschaften und Werkstoffwissenschaften

Vorlesung

Mittwoch, 4. DS TRE/PHYS/E

Übungen: Link zum kommentierten Vorlesungsverzeichnis

Lesender: Dr. Wolfgang F. Mader

Aktuelles:

  • Die Vorlesung findet im Hybridformat statt (Link zu BBB)
  • Alle Übungsgruppen finden in Präsenz statt
    Die Übungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anbei detaillierte Hinweise zur Klausur Experimentalphysik für Hydrowissenschaften, Werkstoffwissenschaften und Verfahrens- und Naturstofftechnik (letztere für diejenigen Studierenden, die diese zweisemestrige Veranstaltung in der Vergangenheit besucht haben). Für Studierende, die die einsemestrige Veranstaltung besucht haben, ist diese Klausur nicht relevant.

  • Datum: 25.7.2022
  • Ort: noch nicht bekannt
  • Beginn: noch nicht bekannt
  • Dauer: 90 min (Hydrowissenschaften / Hydrologie) bzw. 180 min (Werkstoffwissenschaften)
  • Erlaubte Hilfsmittel:
    • Eine selbst zusammengestellte  Formelsammlung auf einem bis zu zweiseitig beschriebenen  DIN-A4 Blatt. Den Inhalt bestimmen sie! Es gibt keinerlei Einschränkungen, welche Informationen sie dort notieren
    • Nicht-programmierter Taschenrechner
    • Zusätzliche Blätter zur Bearbeitung der Klausuraufgaben werden gestellt
    • Die Verwendung von Smartphones, Sekundärliteratur (abgesehen von der selbst erstellten Formelsammlung), oder anderer oben nicht genannten Hilfsmittel jeglicher Art sind NICHT erlaubt. Jeder Versuch der Verwendung solcher zusätzlicher Hilfsmittel wird unmittelbar als Betrugsversuch gewertet und führt zum sofortigen Ausschluss von der Prüfung
  • Hinweise zur Durchführung der Klausur in Corona-Zeiten:
    • Bitte erscheinen sie mindestens 20 min vor Beginn der Prüfung im Prüfungsraum, damit die Klausur pünktlich beginnen kann
    • Halten sie beim Betreten des Prüfungsraums ausreichend Abstand und tragen sie beim Betreten einen Mundschutz, bis zu dem Zeitpunkt, an dem sie sich an ihrem Arbeitsplatz befinden
    • Desinfektionsmittel werden am Eingang zum Prüfungsraum bereitgestellt und sind beim Betreten zu benutzen.
    • Nur solche Plätze, die einen Aufkleber auf der Rückenlehne haben, sind für die Durchführung der Klausur erlaubt
    • Nach Ende der Prüfung lassen sie die Klausur auf ihrem Arbeitsplatz liegen und verlassen sie nacheinander reihenweise den Seminarraum. Die Klausuren werden dann von den Betreuern eingesammelt
    • Die Klausurarbeiten werden anschliessend in einem klimatisierten Raum für 10 Tage gelagert, bevor die Klausurkorrektur stattfindet. Es wird also dieses Semester etwas länger dauern, bevor die Ergebnisse zur Verfügung stehen. Diejenige unter ihnen, für die dies ein Problem darstellt, sollten sich im Vorfeld bei mir melden. Wir werden dann in Zusammenarbeit mit der Universitätsleitung eine Lösung finden
    • Diese Prüfung ist NICHT gültig für Studierende der Studiengänge Maschinenbau bzw. Mechatronik

Physik II für Studierende der Hydrowissenschaften und Werkstoffwissenschaft

Loading Assessment overview
Loading overview