Kritische Geographie SoSe 2022 Seminar: Südasien

TU Dresden | Semester overlapping

Kritische Geographie SoSe 2022 Seminar: Südasien

Dieses Seminar gibt einen einführenden Überblick zu aktuellen akademischen Debatten in verschiedenen Themenfeldern in der Region Südasien mit speziellem Fokus auf Indien. Im Kontext anhaltender und zunehmender Urbanisierung, Digitalisierung, Industrialisierung und massiven Wachstums, hat insbesondere Indien zu neuem Selbstbewusstsein gefunden und ist innerhalb weniger Generationen nicht nur in der Region, sondern auch global zu einem politischen Schwergewicht geworden. Gleichzeitig ist das Land im Inneren entlang wirtschaftlicher, religiöser und geographischer Bruchlinien tief gespalten und nicht zuletzt durch die Verwerfungen im Rahmen der COVID-Pandemie wurden diese Gräben verschärft. Anhand verschiedener sozialwissenschaftlicher Texte zeichnen wir diese Entwicklungen nach. Dieses Seminar richtet sich insbesondere an fortgeschrittene Studierende, die ihren regionalen Fokus schärfen und tiefer in die Region Südasien eintauchen wollen. Da alle Texte auf Englisch sind, werden solide Grundkenntnisse der Englischen Sprache vorausgesetzt.

Die ersten Sitzungen werden digital stattfinden. Wir werden gemeinsam besprechen, wie wir während des Semesters weiter verfahren wollen (digital oder Präsenz).

Information about access
  • This content will be available from 15/03/2022 12:00 AM until 15/11/2022 11:59 PM.

Loading Assessment overview
Loading overview