Industrial Cyber Physical Systems

TU Dresden | Semester overlapping

Industrial Cyber Physical Systems

Industrial Cyber Physical Systems

Die Lehrveranstaltung fokussiert auf industrielle Cyberphysische Systeme (CPS) und vermittelt Methoden aus aktuellen Forschungsprojekten zu folgenden Themengebieten:

  •     Cyberphysische Produktionssysteme
  •     verschiedene Aspekte Industrieller Vernetzung, z. B. Echtzeit, Priorisierung, Reservierung, Synchronisierung, Multiplex
  •     holistisches Management industrieller Netzwerke und Systeme
  •     Informationsmodellierung für industrielle Cyberphysische Systeme, z. B. digitaler Zwilling
  •     Industrie 4.0, insbesondere Grundkonzepte, Modelle, Services und Interaktionen

Die Methoden werden zunächst theoretisch eingeführt und anschließend in Übungen auf realitätsnahe Problemstellungen angewandt. Die Methoden dienen als Grundlage für das „Cyber Physical Systems Lab“.

Display more information
Loading Assessment overview
Loading overview