Religionsbezogene Projektwochen - Seminar

TU Dresden | Sommersemester 2022

Religionsbezogene Projektwochen - Seminar

Religionsbezogene Projektwochen - Seminar

Ein besonderes Format zur Förderung religiöser Bildung und starker Toleranz bei Schüler:innen in Ostdeutschland sind religionsbezogene Projektwochen, in denen gezielt Begegnung und Kommunikation zwischen Menschen unterschiedlicher religiöser und säkularer Prägungen initiiert und kompetent begleitet werden. Im Seminar geht es um Inhalte, Ziele, Medien und Methoden des Lernens in Projektwochen, bei denen das Judentum und/oder der Islam näher kennen gelernt und religionsbezogene Vorurteile abgebaut werden können. Die Teilnehmenden werden befähigt religionsbezogene Prägungen und Fragestellungen, die bisher von Schüler:innen mit und ohne Migrationsgeschichte in Sachsen überwiegend in informeller Kommunikation thematisiert werden, differenziert wahrzunehmen und problemorientiert zu bearbeiten.

Zeit: Donnerstag, 11.10 - 12.40 Uhr

Beginn: 7.4.2022

Ort: ABS 213

Information about access
  • This content will be available from 31/03/2022 12:00 AM until 30/09/2022 11:59 PM.

Loading Assessment overview
Loading overview