Rechnergestützter Entwurf

TU Dresden | Semester overlapping

Rechnergestützter Entwurf

Die Entwicklung einer elektronischen Baugruppe ist heute ohne Rechnerunterstützung (CAD, EDA) nicht mehr denkbar. Diese Lehrveranstaltung gibt einen Einblick in sämtliche Aspekte und Abschnitte des rechnergestützten Entwurfsprozesses von elektronischen Baugruppen (Schaltkreise, MCMs, Leiterplatten), wobei der Schwerpunkt auf dem Layoutentwurf liegt. Die Herausbildung der dazu erforderlichen Fertigkeiten erfolgt durch ein Belegpraktikum mit einem Leiterplatten-Entwurfssystem (Altium Designer) und einem Schaltkreis-Entwurfswerkzeug (Mentor/Tanner).
Access to this course has been restricted. Please login. Login