Einführung in die Erkenntnistheorie

Course title picture
TU Dresden | Wintersemester 2022 / 2023

Einführung in die Erkenntnistheorie

Inhalt. Was können wir wissen? Können wir überhaupt etwas wissen? Und was ist eigentlich Wissen? Dies sind einige der Grundfragen der Erkenntnistheorie, die in dieser Vorlesung behandelt werden.

Es handelt sich bei dieser Veranstaltung um eine „vertiefende Vorlesung zur Theoretischen Philosophie“ gemäß der Studienordnungen.

Die Veranstaltung wird durch drei Tutorien begleitet. Näheres dazu in der ersten Sitzung. (Eine Einschreibung für die Tutorien wird erst ab der 2. Semesterwoche möglich sein.)

Die Veranstaltung wird voraussichtlich hybrid durchgeführt. Vor Ort wird sie in Raum HSZ 04/H stattfinden.

 

Anforderungen:

  • Regelmäßige, aktive Teilnahme;
  • Erfolgreicher Abschluss der Einführung in die Logik sowie der Einführung in die Theoretische Philosophie empfohlen (aber nicht zwingend notwendig);
  • Bereitschaft, digitale Lehr- und Lernformate zu nutzen und Beachtung einer digitalen Etikette (dies beinhaltet insbesondere, Video-basierte Seminarsitzungen via zoom  Details siehe unten).
  • Details zu Prüfungsleistungen werden in der ersten Sitzung bekannt gegeben.
Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.