WiSe 2022/23 - Die Kunst des Sammelns - Darstellungslehre Kunstfach A

Professur für Darstellungslehre, Fakultät Architektur, Technische Universität Dresden | Wintersemester 2022 / 2023

WiSe 2022/23 - Die Kunst des Sammelns - Darstellungslehre Kunstfach A

Lehrende: Dr. Grit Ruhland

Start:
14.10.2022, 11:00-15:00 Uhr

Bürogebäude Zellescher Weg 17 (BZW)
B-Flügel, Raum B 401 (Zeichensaal, 4. Etage)

Hinweis:
Blockveranstaltung am 15. + 16.10.2022 (Samstag/Sonntag), jeweils 11-15 Uhr
weitere Termine finden Sie hier

 

Die Kunst des Sammelns

Dieser Kurs ist als konzeptuelle künstlerische Praxis angelegt, die zwischen Foraging, Wunderkammer, digitaler Pflanzenbestimmung und Bio Design alles umfasst. Der erste Teil des Kurses besteht in verschiedenen Exkursionen und beinhaltet ebenso den Besuch einer der letzten Wunderkammern Europas, aber auch den Einsatz einer (wissenschaftlichen) Pflanzenbestimmungs-App, Fieldtrips inklusive und dem Sammeln von essbaren Pflanzen. Wer gemeinsam mit anderen die eigene Umweltwahrnehmung und -verhältnis hinterfragen und erweitern möchte, ist in diesem Kurs genau richtig. Ziel ist die Entwicklung eines eigenen künstlerischen Projektes, dass das Sammeln zum Ausgangspunkt, im weitesten Sinn, hat. Das Kursangebot wird ebenso durch Eure eigenen Inhalte bestimmt und gerade ab der Mitte des Kurses durch Online-Einzelberatungen unterstützt. Sammeln statt Krise - ein künstlerisches Angebot.

___
(Ende)

Display more information
Loading Assessment overview
Loading overview