Schulbücher im Kontext musikdidaktischer Probleme (MSP 3)

Hochschule für Musik Dresden | Sommersemester 2024 Schulbücher im Kontext musikdidaktischer Probleme (MSP 3)

Schulbücher für den Musikunterricht bilden eine spannende Schnittstelle zwischen wissenschaftlicher Musikdidaktik und konkreter Schulpraxis. In ihrer Zusammenstellung von Vorgaben, Aufgaben und Inhalten lassen sich normative Setzungen und heimliche Lehrpläne herauslesen, die viel über die jeweiligen Autor*innen, aber auch über (un)mögliche Schulpraxis verraten. Bei der Beschäftigung mit Schulbüchern werden aufs Neue Fragen zu gutem Musikunterricht aufgeworfen und didaktische Perspektiven geschärft. Wie würde eine Seite deines Schulbuches aussehen?

 

Uhrzeit: Montag, 13:00-14:30

Raum: K304

Access to this course has been restricted. Please login. Login
Information about access
You do not have enough rights to start this resource.