E-Learning an der TU Dresden

Zur Durchführung von Online-Klausuren wird ab dem Wintersemester 2023/24 beim Login auf die Prüfungsplattformen für Prüfende und Prüflinge ein Zweiter Faktor zur Authentifizierung benötigt.

OPAL Exam@TUD ist die Prüfungsplattform der TU Dresden. Sie ist über das ZIH-Login für alle TU-Angehörigen nutzbar. Aktuell stehen drei Prüfungsinstanzen zur Durchführung von Online-Klausuren zur Verfügung, so dass parallel bis zu 1.500 Teilnehmende möglich sind:

https://exam.zih.tu-dresden.de

https://exam2.zih.tu-dresden.de

https://exam3.zih.tu-dresden.de

Klausuren und Probeklausuren dürfen auf den Prüfungsplattformen nur durchgeführt werden, wenn diese bei der Raumvergabe vorab angemeldet wurden. Bitte wenden Sie sich für Informationen oder einen Prüfungstermin an pruefungsraumplanung@tu-dresden.de.

Beachten Sie auch die allgemeinen Informationen zu digitalen Prüfungen sowie konkret zu den Prüfungsplattformen auf unseren Webseiten und weitere Informationen zum Testwerkzeug ONYX.

Die Hauptfunktionen der Prüfungsplattformen:

  • Durchführung von Online-Klausuren (automatische oder manuelle Bewertung)
    • ONYX-Klausuren (z.B. MC-Prüfungen)
    • Upload-Klausuren (mittels Aufgabenbaustein)
  • Bewertung und Export der Klausuren
  • Kommunikation über E-Mail

 

Loading Assessment overview
Loading overview