Häretiker und Hochverräter: von Priszillian über Abaelard bis Thomas Morus

TU Dresden | Semester overlapping Häretiker und Hochverräter: von Priszillian über Abaelard bis Thomas Morus

Häretiker und Hochverräter: von Priszillian über Abaelard bis Thomas Morus

Die Zielsetzung des Seminars besteht darin, Personen (bzw. Bewegungen), die von ihren Zeitgenossen als Häretiker oder Hochverräter bezeichnet wurden, in ihrem Schicksal und - soweit vorhanden - in ihren Schriften kennenzulernen. Sie sollen in ihrer kulturgeschichtlichen Bedeutung eingeordnet und auf ihrem jeweiligen politischen, historischen, theologischen, philosophischen oder literarischen Hintergrund gewürdigt werden.

Display more information
Loading Assessment overview
Loading overview