TU Chemnitz | Wintersemester 2020 / 2021 Grundlagen der Sportgerätetechnik

Der Kurs ist eine Pflichtveranstaltung des Studiengangs Bachelor Sports Engineering

Die Online-Vorlesungen finden über das Konferenzsystem BigBlueButton statt:

https://webroom.hrz.tu-chemnitz.de/gl/ste-t5m-vs9-8hz

Die Einführungsveranstaltung findet am 13.10.2020 um 9:15 Uhr statt.

Information about the Research Methods Seminar

General

Semester (regular) Winter
Teaching Method(s), CP Lecture and Practical Training (5 CP, workload 150 hours)
Examination number  
Form of Examination Oral Examination (30 mins)
Module Coordinator Prof. Stephan Odenwald
Tutor(s) see Course description
Online Seminar Room

https://webroom.hrz.tu-chemnitz.de/gl/ste-t5m-vs9-8hz

 

Contents:

Im Rahmen des Moduls erfolgt die Einführung der Studierenden in das interdisziplinäre Forschungsgebiet der Sportgerätetechnik. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Vorstellung des grundlegenden Vorgehens bei der Entwicklung von technischen Produkten unter besonderer Berücksichtigung der Interaktion Mensch-Technik. Anhand ausgewählter Sportarten werden Funktions- und Konstruktionsprinzipien erläutert. Im Praktikum werden spezielle Probleme der Sportgerätetechnik an praktischen Versuchen illustriert.

Qualification Goals:

Nach erfolgreichem Besuch des Moduls sind die Studierenden in der Lage, grundlegende Begriffe und Konzepte der Sportgeräteentwicklung wiederzugeben. Sie sind inder Lage, prinzipielle Methoden zur Charakterisierung spezifischer Eigenschaften von Sportgeräten zu beschreiben und entsprechend einer konkreten Aufgabe geeignete Methoden auszuwählen. Die Studierenden können die in der Vorlesung vermittelten Funktionen ausgewählter Sportgeräte im Rahmen des Praktikums selbständig nachvollziehen und praktisch in neuartige Gerätekonzepte umzusetzen.

Display more information
Loading Assessment overview
Loading overview