Public Management

Der Studiengang Public Management ist ein standortspezifischer Studiengang an der Berufsakademie Sachsen, dessen Vertiefung Öffentliche Wirtschaft/ Public Management für diesen Studiengang profilbildend ist.

Qualifikationsziel des Studiengangs ist der Erwerb breit ausgebildeter betriebs- und verwaltungswirtschaftlichen Kompetenzen für das ganzheitliche Verständnis der Öffentlichen Wirtschaft und Daseinsvorsorge. Durch praxisnahe Lehrinhalte und aktuelle Beispiele aus der kommunal- und verwaltungswirtschaftlichen Praxis sowie der betriebs- und volkswirtschaftlichen Lebenswirklichkeit wird der Lehrstoff anschaulich untersetzt. Darüber hinaus werden durch das Studium Fach- und künftige Führungskräfte insbesondere für kommunale Unternehmen und die Kernverwaltung ausgebildet.

Die Studierenden können im 5. und 6. Semester zur Profilbildung entsprechend ihrer Interessen Wahlpflichtmodule belegen.