Veranstaltungskalender

24.09.2017 - 27.09.2017
1st Summer School of Digital Humanities
25.09.2017
59. Beratung des AK E-Learning der LRK Sachsen
mehr...

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

OPAL

Ein weiterer Dienst, der mit Unterstützung der BPS GmbH angeboten wird, ist OPAL (Online-Plattform für Akademisches Lehren und Lernen), ein open source Lernmanagementsystem (LMS) für den professionellen E-Learning Einsatz. Hinter einer intuitiv bedienbaren Benutzeroberfläche verbirgt sich ein ausgeklügeltes Baukastensystem, durch das der Nutzer einzelne E-Learning-Funktionen beliebig konfigurieren und kombinieren kann. Damit wird den Kursautoren eine große didaktische Vielfalt geboten. Die auf minimalen Ressourcenverbrauch, Skalierung und Sicherheit ausgelegte Architektur garantiert einen zuverlässigen Betrieb und lässt sich problemlos in bestehende IT-Infrastrukturen integrieren.

Zielstellungen:
  • zentrale Bereitstellung eines Lern-Management-Systems
  • Hochverfügbarkeit, Datenschutz, Datensicherheit (Backup)
  • Qualitätssicherung
  • Zukunftssicherheit
  • Systemintegration
Merkmale:
  • quelloffen: lizenzkostenfreie Software
  • individuell: vom Seminar bis hin zum E-Campus
  • flexibel: didaktische Vielfalt durch Baukastensystem
  • kooperativ: integrierte Web2.0-Anwendungen für Lern- und Projektgruppen
  • standardorientiert: Konformität zu IMS CP, IMS QTI, SCORM u. a.
  • dezentralisiert: verteiltes Rechtemanagement
  • lehrunterstützend: Vereinfachung der Lehrorganisation, z. B. Einschreibung, Tests und Zugriffsschutz für Lehrmaterialien
  • zukunftsorientiert: leistungsfähiges Java-Webframework mit AJAX-Komponenten
  • datenschutzkonform
  • multilingual: über 15 Sprachen verfügbar
OPAL-Add-ons:
  • HIS-Kopplung
  • S-PLUS-Kopplung
  • Shibboleth
Weitere Informationen: BPS Bildungsportal Sachsen GmbH