Mobilität und Nahversorgung in der Gemeinde Haidmühle


Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Haidmühle,

vielen Dank für Ihr Interesse an dieser Befragung zu den Themen Mobilität und Nahversorgung.

Die Befragung wird im Rahmen des Forschungsprojekts iMONA (intelligente Mobilität und Nahversorgung)

durch das Landratsamt Freyung-Grafenau und die Technische Universität Dresden durchgeführt.

Das Ausfüllen des Fragebogens wird etwa 10 Minuten in Anspruch nehmen.


 

 

Ansprechpartner und Kontakt:

Sonja Weigerstorfer (Projektleitung iMONA)

Landratsamt Freyung-Grafenau (Sachgebiet 11, ÖPNV)

Dienstgebäude Wolfstein, Wolfkerstr. 3, 94078 Freyung, Büro D13

Postfach 1311, 94075 Freyung

Tel.: +49 8551 57108, Fax: +49 8551 57252

Webseite: www.imona-frg.de

E-Mail: imona@lra.landkreis-frg.de