Kurzbeschreibung

Aufbauend auf einer umfassenden Machbarkeitsuntersuchung (Projektförderung des SMWK 2015/16) ist es das Ziel, ein gemeinsames sächsisches Videoportal bereitzustellen. Im Rahmen des Verbundprojektes soll eine Plattform ausgewählt und in den Regelbetrieb überführt werden.

Teilprojekte:
(1)  Die organisatorische Produkteinführung umfasst u.a. die Umsetzungsvorbereitung an/mit den Hochschulen, Akquise weiterer Partner, Datenschutzmaßnahmen, Nutzungsbedingungen, Akzeptanzsicherung in Form von Schulungs- und Unterstützungsangeboten sowie die Themen Transfer und Nachhaltigkeit.
(2)  Im Teilprojekt der technischen Produkteinführung sind die primären Aufgaben die Anpassung eines Prototypen, hochschulspezifische Konfigurationen, Schnittstellen für IDM-Anbindung, Rechteverwaltung, Datenportierung und die Konzeption des Supports.
(3)  Im Teilprojekt Video-Interaktion in der universitären Lehrerbildung ist der Arbeitsschwerpunkt die Umsetzung, Erprobung und Evaluation der Methoden Multi-Angle-Classroom und des Analytical Short Films.

Die Arbeitspakete der Teilprojekte sind eng miteinander verzahnt, weshalb ein intensiver Austausch zwischen den Verbundpartnern stattfindet.

Projektlaufzeit

01.01.2018 bis 31.12.2018

Verbundkoordination

Technische Universität Dresden
Prof. Dr. Thomas Köhler (thomas.koehler@tu-dresden.de)
Magnus Ksiazek (magnus.ksiazek@tu-dresden.de)

Teilprojekte und Ansprechpartner

Technische Universität Dresden
„Organisatorische Produkteinführung des Videocampus Sachsen (VCS)“
Teilprojektleitung: Dr.-Ing. Sabine Damme-Lugenheim (sabine.damme_lugenheim@tu-dresden.de)
Teilprojektkoordination: Aline Bergert (aline.bergert@tu-dresden.de)
Weitere Ansprechpartnerin: Maja Liebscher (maja.liebscher@tu-dresden.de)
Beratende Funktion: Prof. Ralph Sonntag (Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden)

Technische Universität Dresden | Technische Universität Chemnitz
„Technische Produkteinführung des Videocampus Sachsen (VCS)“
Teilprojektleitung: Peter Seifert (peter.seifert1@tu-dresden.de)
Ansprechpartner: Björn Krellner (bjoern.krellner@hrz.tu-chemnitz.de)

Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig | Technische Universität Bergakademie Freiberg
„Video-Interaktion in der interuniversitären Lehrerbildung“
Teilprojektleitung: Prof. Dr. Christopher Wallbaum (christopher.wallbaum@hmt-leipzig.de)
Ansprechpartner: Daniel Prantl (daniel.prantl@hmt-leipzig.de)
Teilprojektpartner: Uwe Schellbach (uwe.schellbach@tu-freiberg.de)