Aufruf zur Einreichung von Digital Fellowships gestartet

Der Arbeitskreis E-Learning der LRK Sachsen und das Hochschuldidaktische Zentrum Sachsen (HDS) schreiben im Rahmen ihrer Kooperationsvereinbarung Fellowships für die Weiterentwicklung der digitalisierten Hochschulbildung an den sächsischen Hochschulen in den Kategorien Einzel- und Tandem-Fellowships aus. Diese sollen insbesondere eingesetzt werden für Konzepte oder Maßnahmen zur Unterstützung des Aufbaus digitaler Kompetenz Lehrender und/oder Studierender, Erprobung und Umsetzung digital unterstützter Lehr- und...
Weiterlesen

Rückblick: OPAL User Day 2019

Auf dem inzwischen traditionell jährlich stattfindenden OPAL User Day der BPS Bildungsportal Sachsen GmbH treffen sich OPAL- und ONYX-Anwenderinnen und Anwender aus Hochschulen, Schulen, Bildungseinrichtungen und Unternehmen, um Erfahrungen und Ideen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. So fand in diesem Jahr am 16. Mai 2019 der OPAL User Day unter dem Motto „Austausch bringt uns weiter“ zum wiederholten Male...
Weiterlesen

Update: OPAL 12.0 kommt am 22. Mai 2019

Am 22. Mai 2019 wird das Update der Version 12.0 in die sächsische Lehr-/Lernplattform OPAL eingespielt. OPAL-Anwenderinnen und Anwender können sich damit auf eine Vielzahl neuer Features freuen, wie z.B. einen neuen Assistent zum Erstellen von Kursen mit fünf E-Learning-Szenarien, neue Möglichkeiten für die Kurseinstellungen und die Verwaltung von Katalogeinträgen, das Kopieren und Exportieren von Kursen und Lerninhalten sowie die...
Weiterlesen

Der Horizon Report 2019 ist da

Der Ende April erschienene Horizon Report 2019 fokussiert Zukunftsprognosen bezüglich aktueller Trends, Herausforderungen und technologischer Entwicklungen im Bereich der digitalen Hochschulbildung. Insbesondere die Verbesserung digitaler Kompetenzen, die Innovierung von Lehren und Lernen mittels neuer Technologien sowie die Rollen des Lehrpersonals stehen im Vordergrund. Neu eingeführt wurde ein Abschnitt „Fail or Scale“ –  dieser überprüft frühere Panel-Prognosen und erläutert, warum einige...
Weiterlesen

Beitragsaufruf für das 13. Treffen des Netzwerks Mathematik/Physik + E-Learning

Das nächste Treffen des Netzwerks Mathematik/Physik + E-Learning findet am 11.09.2019 von 10-17:00 Uhr an der HTW Dresden statt. Interessierte Teilnehmer sind herzlich eingeladen und werden gebeten, diese Ankündigung auch gern mit Kolleginnen und Kollegen zu teilen. Beitragsangebote (Vortrag/Workshop etc., mit Titel und Kurzbeschreibung) können bis zum 14.06.2019 per Mail an Jana Halgasch gesendet werden. Das Netzwerk Mathematik/Physik + E-Learning...
Weiterlesen

Programm zur Kick-off Veranstaltung „Kooperation des HDS mit dem Arbeitskreis E-Learning“

Das Programm zur Kick-off Veranstaltung „Kooperation des HDS mit dem Arbeitskreis E-Learning“ am 22. Mai 2019 auf dem Campus Jahnallee der Universität Leipzig steht nun fest. Im Rahmen der Veranstaltung werden die Programme „Work Spaces“, „Change Agents“ und „Fellowships“ zur digitalen Hochschulbildung durch das HDS und den AK E-Learning präsentiert. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie in unserem Veranstaltungskalender und...
Weiterlesen

Workshop-Themen und Programm zum OPAL User Day 2019

Am 16. Mai 2019 lädt die BPS Bildungsportal Sachsen GmbH wieder herzlich zum OPAL User Day 2019 unter dem Motto „Austausch bringt uns weiter“ ein. Das vollständige Programm ist nun unter http://bps-system.de/oud-19 verfügbar. Es warten sechs interessante Präsentationen und parallel dazu fünf Workshops zu verschiedenen Themen auf Sie. Da die Plätze für die Workshops begrenzt sind, empfiehlt sich eine zeitnahe...
Weiterlesen

Online-Kurs des VCRP zu videobasierter Lehre

Wer sich zum Thema videobasierte Lehre weiterbilden möchte, kann an dem Online-Kurs der E-Cademy des Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz (VCRP) teilnehmen. Der Kurs findet vom 28.05. – 02.07.2019 statt und wird ausschließlich online durchgeführt. Der Kurs informiert über die verschiedenen Arten von Lehrvideos, wie man auf einfache Weise Lehrvideos erstellen kann, welche technischen Voraussetzungen es dabei zu beachten gibt und wie...
Weiterlesen

HergehOERt: Umfrage zum Umgang und Einsatz von OER

In nur 5 Minuten können Sie Ihren Beitrag zur Forschung im Bereich Open Educational Resources (OER) leisten. Auf der Website OERinfo finden Sie eine Umfrage, die dabei helfen soll, detaillierte Informationen über den Umgang und Einsatz von OER zu sammeln und Hürden und Herausforderungen zu identifizieren. Alle OER-Akteurinnen und -Akteure sowie ander eInteressierte können an der Umfrage teilnehmen. Einen Link...
Weiterlesen

Call for Papers: Open Practices IN Education (OPINE)

Am 14. und 15.11.2019 findet in Frankfurt das Forschungssymposium Open Practices IN Education (OPINE) statt. Es richtet sich vor allem an Forschende, die sich mit den Themen Open Research Practices, Open Research Resources und Open Educational Resources beschäftigen. Schwerpunkt liegt auf der Vorstellung von Forschungsprojekten sowie dem Netzwerken und Austausch mit anderen Interessierten. Bis zum 30.06.2019 besteht die Möglichkeit zur...
Weiterlesen