TUDfolio – E-Portfolios als Reflexionsinstrument in der LehrerInnenbildung

TUDfolio – E-Portfolios als Reflexionsinstrument in der LehrerInnenbildung

Das Projekt TUDfolio fokussiert auf eine nachhaltige, kompetenzorientierte LehrerInnenbildung und setzte sich zum Ziel, E-Portfolios an der TU Dresden zu implementieren. Im Wintersemester 2013/14 und Sommersemester 2014 sollten Lehrveranstaltungen, die E-Portfolio-Arbeit für Lehre und Prüfung einsetzen, betreut und die Arbeit evaluiert werden. Als Lernumgebung soll das Lernmanagementsystem OPAL verwendet werden, welches aufgrund der derzeit noch marginalen Nutzung der E-Portfolio-Funktionalität erprobt werden sollte. Die praktische Betreuung der E-Portfolio-Arbeit in den Lehrveranstaltungen der LehrerInnenausbildung wird durch die Entwicklung von Schulungsmaterial ergänzt. Dazu soll ein Kurs im Lernmanagementsystem OPAL entwickelt werden, mit dessen Hilfe didaktische und technische Grundlagen zur E-Portfolio-Arbeit erlernt werden können. […] Eine Verstetigung der Materialien und eine nachhaltige Nutzbarkeit der gewonnenen Erkenntnisse aus den Betreuungsszenarien sind vorgesehen. Die Evaluierung der E-Portfolio-Arbeit soll anhand von Fragebögen und Interviews sowie der Auswertung der Auftakt- und Abschlussveranstaltungen erfolgen. Die Softwareevaluation soll auf Grundlage der Daten […], welche die Nutzer in ein dafür vorgesehenes Forum einspeisen, durchgeführt werden. Ergebnis des Projektes soll zum einen ein Pflichtenheft mit notwendigen Anpassungen der E-Portfolio-Funktionalität im OPAL sein und zum anderen Schulungsmaterialien, die nachhaltig für interessierte Lehrende zur Verfügung gestellt werden können. Langfristiges Ziel dieses Projektes war es, E-Portfolio-Arbeit, unabhängig vom verwendeten Werkzeug an der Technischen Universität Dresden zu implementieren und auch über die Lehramtsausbildung hinaus in Referendariat und Fortbildung zu etablieren. […]
verwendet werden, welches aufgrund der derzeit noch marginalen Nutzung der E-Portfolio-Funktionalität erprobt werden sollte. Die praktische Betreuung der E-Portfolio-Arbeit in den Lehrveranstaltungen der
LehrerInnenausbildung wird durch die Entwicklung von Schulungsmaterial ergänzt. Dazu soll ein Kurs im Lernmanagementsystem OPAL entwickelt werden, mit dessen Hilfe didaktische und technische Grundlagen zur E-Portfolio-Arbeit erlernt werden können. Das Lernen im Kurs soll interaktiv gestaltet werden, weshalb eine Kursbetreuung durch das TUDfolio-Team gewährleistet wird. Eine Verstetigung der Materialien und eine nachhaltige Nutzbarkeit der gewonnenen Erkenntnisse aus den Betreuungsszenarien sind vorgesehen. Die Evaluierung der E-Portfolio-Arbeit soll anhand von Fragebögen und Interviews sowie der Auswertung der Auftakt- und Abschlussveranstaltungen erfolgen. Die Softwareevaluation soll auf Grundlage der Daten (Hinweise, Wünsche, Mängel), welche die Nutzer in ein dafür vorgesehenes Forum einspeisen, durchgeführt werden. Ergebnis des Projektes soll zum einen ein Pflichtenheft mit notwendigen Anpassungen der E-Portfolio-Funktionalität im OPAL sein und zum anderen Schulungsmaterialien, die nachhaltig für interessierte Lehrende zur Verfügung gestellt werden können. Langfristiges Ziel dieses Projektes war es, E-Portfolio-Arbeit, unabhängig vom verwendeten Werkzeug an der Technischen Universität Dresden zu implementieren und auch über die Lehramtsausbildung hinaus in Referendariat und Fortbildung zu etablieren. Die Unterstützung des lebenslangen Lernens ist ein wichtiges Ziel der E-Portfolio-Arbeit, für das dieses Projekt ein Fundament bilden möchte.

Details

Projektträger

Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK)

Lessons Learned

Was entwickelte sich positiv im Projektverlauf?

- Beteiligung der Studierenden
- Durch die Nutzung des E-Portfolio-Tools im OPAL konnte die Zufriedenheit der Studierenden mit den gesamten LMS gesteigert werden

Welche Herausforderungen ergaben sich bei der Projektdurchführung?

Usability des E-Portfolio-Tools (grosse Einstiegshürden) --> grosser Unterstützungsbedarf

Weitere Informationen

Projektzeitraum: 01.08.2013 bis 31.12.2013

Produkt

Handreichung / Evaluationsbericht

https://de.slideshare.net/AndreaLiner/zusammenfassung-evaluation-tu-dfolio-kurzfassung

URL

https://bildungsportal.sachsen.de/portal/wp-content/uploads/2018/04/berichte_e_learning_2013.pdf