Anlässlich der 29. Jahrestagung „Bildung in der digitalen Transformation“ ruft die Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW e.V.) Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen aller Fachdisziplinen zur Einreichung thematisch passender Beitragsvorschläge auf. Die Jahrestagung der GMW findet in diesem Jahr gemeinsam mit dem Forschungsverbund tech4comp vom 21. bis 22.10.2021 rein virtuell an der Universität Leipzig statt.

Tagungschair ist Prof. Dr. Heinz-Werner Wollersheim, Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Pädagogik und Koordinator des Forschungsverbunds tech4comp. Der BMBF-geförderte Forschungsverbund „Personalisierte Kompetenzentwicklung durch skalierbares Mentoring (tech4comp)“ wird gemeinschaftlich getragen von der Universität Leipzig, der TU Dresden, der TU Chemnitz, der HTWK Leipzig, der MLU Halle-Wittenberg, der RWTH Aachen, der FU Berlin und dem DFKI EDTech-Lab, Berlin.

Die Jahrestagung der GMW versteht sich als der zentrale Ort für die deutschsprachige E-Learning Community an Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Eingereicht werden können Beiträge zur „Bildung in der digitalen Transformation“ zu verschiedenen Veranstaltungsformaten. Die Lang- und Kurzbeiträge in den Vortrags-Sessions werden in einem Tagungsband im Waxmann-Verlag veröffentlicht. Im Rahmen der Jahrestagung findet zudem die jährliche Mitgliederversammlung der GMW e.V. statt.

Beitragseinreichungen sind vom 15.05. bis 30.05.2021 möglich.

Weitere Informationen
GMW Jahrestagung 2021
Call for Papers