Der KI-Campus sucht erneut Lehr-Fellows

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V. freut sich, dass das Fellowship-Programm des KI-Campus – die Lernplattform für Künstliche Intelligenz – aufgrund einer ausgesprochen positiven Resonanz und Zwischenbilanz ab Oktober 2021 in den zweiten Jahrgang starten wird. Das Fellowship-Programm richtet sich an Hochschullehrende aller Fachbereiche, die die offen lizenzierten Lernangebote des KI-Campus in die eigene Lehre integrieren und eine anwendungsorientierte...
Weiterlesen

28 neue Digital Fellows ausgewählt

Das Auswahlverfahren für die dritte Ausschreibungsperiode für das Digital Fellowship-Programm ist beendet. Dem SMWK und der LRK Sachsen wurden 6 Einzel- und 11 Tandemfellowships für eine finanzielle Unterstützung empfohlen. Die Vorhaben sollen ab dem 01.07.2021 starten und bis spätestens 31.12.2022 innovative Konzepte für ihre Lehrveranstaltungen entwickeln und erproben. Die neuen Digital Fellows werden wir in Kürze auf unseren Webseiten bekanntgeben...
Weiterlesen

Weitere Anträge sächsischer Hochschulen erfolgreich

Bei der ersten Ausschreibung der Stiftung Innovation in der Hochschullehre im Rahmen der Förderbekanntmachung „Hochschullehre durch Digitalisierung stärken“ erhielten weitere Anträge aus oder unter Beteiligung von sächsischen Hochschulen eine Förderzusage. Neben dem Verbundvorhaben „Disziplinen Partizipativ Umsetzen :: Competencies Connected (D2C2)“ von zehn sächsischen Hochschulen und der Berufsakademie Sachsen unter der Gesamtkoordination des Hochschuldidaktischen Zentrums Sachsen freuen sich folgende weitere sächsische...
Weiterlesen

Sächsischer Hochschulverbund erhält Förderung

Leipzig, 25.05.2021 – Die Freude ist groß, das sächsische Verbundprojekt war bei der ersten Ausschreibung von Fördermitteln der Stiftung Innovation in der Hochschullehre erfolgreich. In einem gemeinsamen Verbund von zehn sächsischen Hochschulen und der Berufsakademie Sachsen werden Innovationen in der digitalen Lehre und deren partizipative Umsetzung gefördert. Das Projekt Digitalisierung in Disziplinen Partizipativ Umsetzen :: Competencies Connected (D2C2) adressiert vier...
Weiterlesen

BRIDGING veröffentlicht Abschlusspublikation

Das Vorhaben BRIDGING (2018 bis 2020) der TU Hamburg hat den Transfer digitaler Hochschulbildungskonzepte in Fachdisziplinen aus inhaltlicher wie auch prozessualer Perspektive untersucht. Den Ausgangspunkt bildeten komplexe Hochschulverbundprojekte, die ihren Fokus auf die Entwicklung solcher Bildungskonzepte legen. Aus den wissenschaftlichen Erkenntnissen wurden konkrete Handlungsstrategien für die weitere innovative Gestaltung der Hochschulbildung und Fachkulturen abgeleitet. Die Abschlusspublikation des Forschungsprojektes BRIDGING umfasst...
Weiterlesen

Call for Papers: GMW Jahrestagung 2021

Anlässlich der 29. Jahrestagung „Bildung in der digitalen Transformation“ ruft die Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW e.V.) Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen aller Fachdisziplinen zur Einreichung thematisch passender Beitragsvorschläge auf. Die Jahrestagung der GMW findet in diesem Jahr gemeinsam mit dem Forschungsverbund tech4comp vom 21. bis 22.10.2021 rein virtuell an der Universität Leipzig statt. Tagungschair ist Prof. Dr. Heinz-Werner Wollersheim,...
Weiterlesen

Call for Papers: LEARNTEC 2022

Hoch qualifizierte, internationale Expertinnen und Experten aus der Bildungswirtschaft und Wissenschaft diskutieren aktuelle Themen und stellen Lösungsvorschläge in praxisnahen Vorträgen vor. Durch die Verknüpfung von internationalem Kongress und Fachmesse besteht die Möglichkeit, sich mit internationalem Fachpublikum über Visionen der Bildung, Lerntrends, digitale Bildung und E-Learning auszutauschen. Noch bis zum 23. Mai 2021 können Beiträge zum 29. LEARNTEC Kongress 2022 eingereicht...
Weiterlesen

Neues e-teaching.org-Themenspecial gestartet

Inzwischen befinden sich die Hochschulen im 3. Semester, welches coronabedingt weitgehend online stattfinden muss. Obwohl sich das digitale Lehren und Lernen zwischenzeitlich gut eingespielt hat, stehen gerade die Studierenden noch immer vor großen Herausforderungen, vor allem im Bereich des eigenständigen Lernens. Das aktuelle Themenspecial von e-teaching.org „Das Selbststudium mit digitalen Medien unterstützen“ adressiert die optimale Unterstützung von Studierenden beim Selbststudium...
Weiterlesen

Zweiter Steckbrief zu „Leuchtturm“-Vorhaben online

Wir feiern in diesem Jahr „20 Jahre Sächsische E-Learning-Landesinitiative“ und stellen Ihnen monatlich ein ausgewähltes „Leuchtturm-Vorhaben“ aus der Vergangenheit vor. Bis zum Ende dieses Jahres veröffentlichen wir ein vom SMWK in den letzten Jahren unterstütztes Hochschulvorhaben in Form eines Steckbriefes auf unserer Webseite. Das zweite Vorhaben, welches wir vorstellen, adressierte das Thema „Digitales Lehren und Lernen in der Hochschule –...
Weiterlesen

Neue Publikation „e-Science“ erscheint am 05.05.2021

Am 5. Mai 2021 erscheint die Publikation „e-Science – Open, Social and Virtual Technology for Research Collaboration“ der Autoreninnen und Autoren Claudia Koschital (BTU Cottbus, University of Applied Science Berlin, Technische Universität Bergakademie Freiberg), Prof. Dr. Thomas Köhler (TU Dresden) und Prof. Dr. Carsten Felden (TU Bergakademie Freiberg) im Springer-Verlag als Open Access-Veröffentlichung. Die Publikation zeigt die Breite und die...
Weiterlesen