Digital Fellows stellen sich vor: Digitalisierung und Inklusion gemeinsam denken

Was ein Escape-Game mit Digitalisierung und Inklusion zu tun hat Unter dem spannenden Titel „Escape from your classroom“ werden im Digital Fellowship von Tina Czaja an der TU Dresden zukünftige Lehrer:innen dafür sensibilisiert, inklusive und digitale Lehrszenarien zu konzipieren und umzusetzen. Ziel des Fellowships ist es, den Studierenden die Notwendigkeit inklusiver Lernszenarien zu verdeutlichen und Lösungswege aufzuzeigen, wie diesen unter...
Weiterlesen

Umfrage der FernUni Hagen zur Lehre in der Corona-Pandemie

Aus der Perspektive von Lehrenden und Lehrkräften untersucht das Forschungsprojekt „Professionalität und Bildungsgerechtigkeit in der Krise“ (ProBiKri) an der FernUniversität in Hagen das Lehren und Unterrichten an Hochschulen und Schulen. Aktuell ruft die FernUniversität Lehrkräfte und Lehrende zur Teilnahme an einer Studie zur Bildungsgerechtigkeit auf. Wie hat sich der Austausch mit Schülerinnen, Schülern und Studierenden im Distanzunterricht und in der...
Weiterlesen

Ausschreibung 2022/23: Start der Begutachtungsphase

Der Arbeitskreis E-Learning (AK E-Learning) initiiert und betreut im Auftrag der Landesrektorenkonferenz Sachsen (LRK Sachsen) und in Abstimmung mit dem Hochschuldidaktischen Zentrum Sachsen (HDS) in den Jahren 2022 und 2023 fünf Verbundvorhaben, die das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus (SMWK) vorbehaltlich der Zustimmung des Haushaltsgesetzgebers mit Haushaltsmitteln in Höhe von insgesamt bis zu 750.000 Euro pro Jahr unterstützen...
Weiterlesen

Symposium „Digitale Chancen – Chancen digital“ am 01./02.12.2021

Digitalisierungsprozesse in Hochschulen betreffen ganz unterschiedliche Bereiche: u. a. Lehren und Lernen, Verwaltungsprozesse sowie die Zusammenarbeit in Teams. Mit dem Querschnittsthema gehen Innovationspotenziale, aber auch Herausforderungen für Hochschulangehörige aller Statusgruppen einher. Aus diesem Grund bietet die Koordinierungsstelle Chancengleichheit Sachsen (KCS) mit dem Symposium „Digitale Chancen – Chancen digital“ am 1. und 2. Dezember 2021 eine digitale Plattform an, auf der...
Weiterlesen

Digital Fellows stellen sich vor: Mit Python physikalische Grundlagen verstehen lernen

Warum Python-Programmierkenntnisse auch in der Physik-Grundlagenausbildung relevant sind Im ingenieurwissenschaftlichen Studium an der Hochschule Mittweida ist die Vermittlung digitalisierungsbezogener Kompetenzen selbstverständlich. Um das Verständnis der Studierenden für Programmcodes und computergestützte graphische Darstellungsformen von physikalischen Zusammenhängen frühzeitig zu fördern, sollen die Studierenden in der Grundlagenveranstaltung von unserem Digital Fellow Prof. Dr. Richard Börner bereits mit Programmierkenntnissen vertraut gemacht werden. Hierfür sollen...
Weiterlesen

Save the Date: Campus Innovation 18. bis 19.11.2021

Am 18. und 19. November 2021 findet die Campus Innovation des Multimedia Kontor Hamburg bereits zum zweiten Mal digital statt. Unter dem Konferenzmotto „Souveränität, Aktivierung und Offenheit – Chancen und Challenges der Digitalisierung für Hochschulen“ können sich die Teilnehmenden auf liebgewonnene CI-Elemente ebenso wie auf neue Formate und Ideen freuen. Themenschwerpunkte der beiden parallelen Tracks sind „eCampus/Digitale Verwaltung“ und „eLearning/Digitale...
Weiterlesen

Achter Steckbrief zu „Leuchtturm-Vorhaben“ online

Wir feiern in diesem Jahr „20 Jahre Sächsische E-Learning-Landesinitiative“ und stellen Ihnen monatlich ein ausgewähltes „Leuchtturm-Vorhaben“ aus der Vergangenheit vor. Bis zum Ende dieses Jahres veröffentlichen wir vom SMWK in den letzten Jahren unterstützte Hochschulvorhaben in Form eines Steckbriefes auf unserer Webseite. Der achte Steckbrief adressiert das Vorhaben „EPiP – E-Learning-Pattern in der Praxis: Erste Schritte zum Erstellen einer Lehrveranstaltung...
Weiterlesen

Neue Publikation: Bildung in der digitalen Transformation

Die Corona-Pandemie und der durch sie erzwungene zeitweise Übergang von Präsenz- zu Distanzlehre haben die Digitalisierung des Bildungswesens enorm vorangetrieben. Noch deutlicher als vorher traten dabei positive wie negative Aspekte dieser Entwicklung zum Vorschein. Während den Hochschulen der Wechsel mit vergleichsweise geringen Reibungsverlusten gelang, offenbarten sich diese an Schulen weitaus deutlicher. Trotz aller Widrigkeiten erscheint eines klar: Die zeitweisen Veränderungen...
Weiterlesen

Online-Veranstaltung „Update: Urheberrecht“ am 28.10.2021

Die digitale Transformation der Hochschullehre hat durch die Corona-Pandemie eine zusätzliche Dynamik erfahren, in deren Folge durch den vielfältigen Einsatz sowie die Veröffentlichung von digitalen Lehr-/Lernmaterialien auch vermehrt urheberrechtliche Fragestellungen entstehen. Im Zuge des Gesetzes zur Anpassung des Urheberrechts an die Anforderungen des digitalen Binnenmarktes vom Mai dieses Jahres wurden die §§ 60a bis 60h des Urheberrechtsgesetzes in unterschiedlichen Punkten...
Weiterlesen

University:Future Festival vom 02. bis 04.11.2021

Wohin bewegt sich die Hochschulbildung in diesen Zeiten? Wo entstehen Zukünfte, die für uns schon heute wegweisend sind? Wie vermisst sich die Hochschule auf dem Weg zur „Blended University“ neu? Diesen und weiteren Fragen widmet sich das Hochschulforum Digitalisierung auf dem University:Future Festival 2021 vom 2. bis 4. November 2021 unter dem Motto „Open for Discussion“, der größten Veranstaltung dieser...
Weiterlesen