Projektstart von open-access.network

Open Access bedeutet den freien Zugang zu wissenschaftlicher Information. Um Open Access zu stärken und den Anteil an offen verfügbarer wissenschaftlicher Information zu erhöhen, fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit rund 2,4 Millionen Euro ein deutschlandweites Verbundprojekt zum Aufbau einer Kompetenz- und Vernetzungsplattform im Bereich Open Access. Die Plattform mit dem Namen open-access.network stellt nicht nur die...
Weiterlesen

Forsa-Umfrage: Jugendliche und digitale Medien

Zum diesjährigen Tag der Bildung wurde vom Stifterverband eine Forsa-Umfrage in Auftrag gegeben, die die Perspektive von Jugendlichen und jungen Erwachsenen zum deutschen Bildungssystem abgefragt hat. Schwerpunkt war dabei das Thema Chancengerechtigkeit, aber auch das Thema Digitalisierung spielte eine große Rolle. Einem Großteil der befragten Jugendlichen (76%) ist bewusst, dass es beim Lehren und Lernen mit digitalen Medien nicht nur...
Weiterlesen

Call for Proposals: HFD-Sammelband

Im Jahr 2020 wird das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) einen wissenschaftlichen Sammelband zum Thema “Digitalisierung in Studium und Lehre gemeinsam gestalten. Innovative Formate, Strategien und Netzwerke” veröffentlichen. Hierzu werden noch interessante Beiträge gesucht. Noch bis zum 12. Januar 2020 können Sie Ihre Ideen beim Hochschulforum Digitalisierung einreichen.   Weitere Informationen Hochschulforum Digitalisierung: Call for Proposals für den HFD-Sammelband „Digitalisierung in Studium...
Weiterlesen

„Tage der digitalen Hochschulbildung“ an der TU Chemnitz

Zum Start in das neue Jahr finden am 14. und 15. Januar 2020 an der TU Chemnitz die Tage zur digitalen Hochschulbildung statt. Alle Lehrenden des sächsischen Verbundes sind herzlich eingeladen an Shortcuts und Workshops teilzunehmen. Am 14.01.2020 konzentrieren sich die Shortcuts auf den Themenbereich der Digitalen Prüfungen. Sollten Sie Interesse an einem Überblick zu Möglichkeiten in diesem Bereich und...
Weiterlesen

Mitmachen: Online-Befragung für E-Learning-Akteure

Das Projekt ActivLeaRn der Universität Duisburg-Essen und der Universität Oldenburg beschäftigt sich mit der Frage, wann E-Learning dazu beiträgt, die intensive Auseinandersetzung mit Inhalten zu befördern. Dazu sollen auch Erfahrungen von E-Learning-Akteuren abgefragt und mit dem aktuellen Forschungsstand verglichen werden. Wer seine E-Learning-Erfahrungen mit dem Projekt teilen möchte, kann an der Online-Befragung teilnehmen.   Weitere Informationen Projekt ActivLeaRn: „Student Engagement“...
Weiterlesen

Schwerpunkt Digitalisierung: Hochschul-Barometer 2019

Im Hochschul-Barometer von Stifterverband und Heinz Nixdorf Stiftung werden jedes Jahr die Lage und Entwicklung von Hochschulen aus Sicht der Hochschulleitungen abgefragt. Im aktuellen Bericht, der diesen November erschienen ist, lagen die Schwerpunkte bei den Themen Hochschulentwicklung, Innovation, Transfer, Kooperation sowie Digitalisierung. Im Hochschul-Barometer wird deutlich, dass Digitalisierung für die Hochschulen immer weiter an Relevanz zunimmt. Sowohl als Forschungsschwerpunkt als...
Weiterlesen

Empfehlung: Kompetenzen durch Open Badges sichtbar machen

Im Kontext von Online-Kursen, non-formalem und lebenslangem Lernen wird die Frage, wie die Anerkennung und Zertifizierung von Kompetenzen auch unabhängig von Zeugnissen und Zertifikaten erfolgen kann, immer wichtiger. Die Community Working Group des Hochschulforum Digitalisierung hat sich mit Chancen und Hindernisse im Einsatz von Open Badges auseinandergesetzt. Der Schwerpunkt lag dabei auf den Fragen, welche Schwierigkeiten aktuell beim Thema Open...
Weiterlesen

WEL 2019: Tagungsprogramm

Das Tagungsprogramm zum Workshop on E-Learning 2019 am 26. November 2019 ist nun online. Dieses Jahr unter dem Motto „Hauptsache digital?!“ können Sie sich wie immer auf informative Vorträge, spannende Workshops und reichlich Möglichkeiten, um mit anderen E-Learning-Interessierten in den Austausch zu kommen, freuen. Eine Anmeldung ist noch bis zum 10. November möglich.   Weitere Informationen HTWK Leipzig: Programm zum...
Weiterlesen

Lesenswert: studentisches Thesenpapier zur Digitalisierung in der Hochschulbildung

Unter dem Titel „The Digital Turn aus Studierendenperspektive“ wurde vom Hochschulforum Digitalisierung ein Thesenpapier zur Digitalisierung in der Hochschulbildung aus studentischer Perspektive veröffentlicht. Erstellt wurde das Thesenpapier von der studentischen Zukunfts-AG #DigitalChangeMaker des Hochschulforum Digitalisierung. Diese besteht aus Studierenden von verschiedenen Hochschulen aus ganz Deutschland, die das Thema Digitalisierung in der Hochschulbildung mit unterschiedlichen Schwerpunkten kreativ und innovativ denken. Daher...
Weiterlesen

Digitalisierung und Internationalisierung zusammendenken – Workshop auf der HFDcon

Was macht Internationalisierungsprozesse an deutschen Hochschulen so erfolgreich? Lassen sich daraus Erfolgsfaktoren ableiten, die auf Prozesse der Digitalisierung übertragen werden können? Wie können Digitalisierung und Internationalisierung gemeinschaftlich vorangetrieben werden? Zu diesen und weiteren Fragen hatte das Team des eCampus im Rahmen des 3. Netzwerktreffens des Hochschulforum Digitalisierung – der HFDcon – am 21.10.19 im geschichtsträchtigen World Conference Center in Bonn...
Weiterlesen